Wie kann ich als Schüler Geld verdienen habt ihr Tipps oder TRicks?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Frag doch mal in einem Getränkemarkt oder in einem Lelbensmittelladen nach. Die suchen auch immer wieder Leute. Da Du bereits volljährig bist, kannst Du ja auch am Abend oder sonntags arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jobben bei allen möglichen E-Geräte/PC-Verkaufs- und Reparaturstellen, auch interessant könnten kleinere Programmierstudios, Eventelektriker und Mediendesigner sein.

Dein Ziel bei einer solcher Jobsuche wäre es, neben der Schule ein Praktikum auf Minijobbasis zu bekommen - dh abseits schulischer Praktika kann dies Monate andauern, findet nach der Schule statt und du wirst nach einem vereinbarten Stundenlohn bezahlt.

Am besten eignen sich für die Suche nach solchen Praktikumsstellen Klein- und Mittelständische Unternehmen.

Der Vorteil dieser Methode gegenüber anderen Jobs wie Kellnern (frühestens ab 16) und Co, ist dass du dich bereits auf deinen späteren Berufsweg vorbereiten kannst und evtl Fehlwahl eines Ausbildungsberufes durch Vorerfahrung vermeidest. Achte auch darauf am Ende eines jeden Praktikums einen Bericht zu erhalten, den du zu deinen Bewerbungsunteragen legen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es doch mal als Pizzafahrer oder in der Gastronomie (Kellnern, Küchenhilfe). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abends stundenweise bei Media Markt oder so .

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?