Wie kann ich als Geschädigter das Strafmaß erfahren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grundsätzlich sind Verhandlungen öffentlich und auch die Urteile und Urteilsgründe sind öffentlich.

Du kannst das Urteil bei Gericht anfordern, musst jedoch eventuell die Kosten für die Ausfertigung und Übersendung bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Staatsanwaltschaft verurteil keinen. Die klagt an.

Was mich wundert, wurdest Du nicht im Prozess als Zeuge gehört?

Oder wurde das Verfahren mit einem Strafbefehl abgeschlossen, also ohne mündliche Hauptverhandlung?

Schreibe doch einfach das Gericht an, Aktenzeichen hast Du ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RadiBY
15.04.2016, 21:21

Ich weiß dass die Staatsanwaltschaft niemanden verurteilt. Die haben mich aber über den Sachstand informiert. Scheinbar wurden meine Angaben in der Anzeige als Aussage verwertet. Zum Ende des Verfahrens kann ich nur sagen, dass das "Vollstreckungsverfahren durch rechtskräftige Verurteilung abgeschlossen wurde"...

0

Genaueres wirst du vermutlich nicht erfahren. Aber normaler Weise bekommt man nach dem Urteil auch eine Benarichtigung wie die Strafe ausgefallen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RadiBY
15.04.2016, 17:55

Leider wurde mir nur mitgeteilt, "dass das Strafverfahren durch rechtskräftige Verurteilung abgeschlossen wurde". Mehr auch nicht. Ich habe allerdings gelesen, dass man als Geschädigter eigentlich schon das Recht darauf hat, das Strafmaß zu erfahren.

0

Was möchtest Du wissen?