Wie kann ich Abstand zu Kommilitonen gewinnen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo ThenextMeruem

Du Muss dich mit deine Fragen an die Anderen aus dein Studiengang
wenden .Es ist nicht schön, wenn so ein (Klug sch….) vor einen steht .Aber
versuche mal den eine einfache Frage zu stellen, die er nicht beantworten kann.
Beobachte ihn mal und dann bekommt man mit wo er eine Niete ist, und dann
stelle ihn in den Bereich eine frage .Damit hohlste du ihn von Sein hohen Ross
wieder runder auf den Boden.

Zeig ihn, das du nicht dumm bist und er nur eingebildet ist
.Such dir andere freunde .Rede mit den Anderen.

PS: sag ihn du bist zum Lernen da und kann so auch nicht
alles wissen .Er hat auch so angefangen und soll sich jetzt nicht so aufspielen
.Es gib auch Menschen, die ein super Notendurchschnitt haben, aber sonst nicht
in der Birne.

Lass dich von so eine Lackaffen nicht runder machen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es ihm direkt oder geh ihm einfach aus dem Weg (Nicken, ja okay sagen, keine Rückfragen, auf Fragen nicht antworten, telefonieren müssen, noch unbedingt xy machen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schieb ihn ab, indem du ihm den umgang mit gleichgesinnten und seinem niveau gerechten empfiehlst. du möchtest einfach nicht mehr als unterlegen angesehen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihm die Wahrheit sagen, wie es Dir mit ihm geht , ist der einzig wahre Weg.Das würde eine gute Erfahrung für Dich und ihn sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung