Frage von infinityhate, 45

Wie kann ich abnehmen, fühl mich fett?

Hallo community,

ich bin ein mädchen, 14 jahre alt, 158m groß (ich weiß ich bin klein) und wiege 43.6kg. Ich fühle mich überhaupt nicht wohl sondern einfach nur fett.

Ich hab mal 54kg gewogen und seit den sommerferien hab ich abgenommen, weil ich mich einfach nicht mehr ausstehn konnte.

Ich würde gerne auf die 40kg kommen. Meine eltern und freunde behaupten schon alle das ich magersüchtig bin weil ich mich immernoch fett finde. Ich esse nicht wenig, eigentlich viel und normal.

Wie kann ich noch diese 4 kilo abnehmen?

Antwort
von HANSPAULKlAUS, 33

Hallo infinityhate,
es tut mir leid zu lesen, dass Du Dich so unwohl fühlst. Wenn ich ehrlich bin und mir Deine Zahlen so ansehe, denke ich aber nicht, dass Du weiter abnehmen solltest. Ob Du wirklich eine Essstörung hast oder nicht, kann ich Dir nicht sagen einfach weil mir das nicht zusteht so etwas zu beurteilen. Ich bin nicht professionell genug und bin mit solchen Anschuldigungen einfach sehr vorsichtig.

Am besten fände ich es aber, wenn Du vielleicht wirklich einfach mal mit Deinem Hausarzt über die ganze Sache sprichst und siehst was sie oder er dazu sagen.

Dein Idealgewicht beträgt auf Dein Alter und Deine Größe bezogen zwischen 44,9 und 57,4 Kg. Mit anderen Worten, Du bist sicher nicht zu fett.

Dennoch kann ich das schon irgendwie verstehen, dass Du Dich so fühlst. Ich möchte Dir wie eben schon gesagt nicht sagen, dass Du eine Essstörung hast einfach weil mir solch eine Aussage nicht zusteht.

Ich bin aber wirklich Deiner Meinung, dass Du einen Arzt aufsuchen solltest, bevor Du weiterhin versuchst Gewicht zu verlieren. Vielleicht wäre sogar Therapeutische Hilfe ratsam damit Du verstehst, dass das was man in der heutigen Zeit so alles von den Medien eingetrichtert bekommt nicht gesund sein kann.

Das wichtigste ist, dass Du Dich wohlfühlst. Und wenn Du Dich unterhalb von Deinem Idealgewicht nicht wohl fühlst, dann solltest Du Dir vielleicht wirklich besser Hilfe suchen.

Ich möchte nochmal betonen, dass ich nicht versuche Dich hier zu irgendwas zu drängen oder Dir zu sagen, dass ich das was Du denkst nicht verstehe. Aber wichtiger sollte sein, dass Du gesund bist. Es wäre schade, wenn Du weiterhin versuchst abzunehmen nur weil Du denkst das Du zu dick bist und Dich nicht wohl fühlst.

Bitte such Dir wirklich ärztliche Hilfe und lass Dich vernünftig beraten.

Ich wünsche Dir alles Gute und hoffe, dass Du Dich bald besser fühlst :-)

Antwort
von Wuestenamazone, 31

Du hast eine Eßstörung. Was mich immer wundert merken das die Eltern nicht.? Ihr gehört in Behandlung. Alleine kommt ihr da nicht mehr raus

Antwort
von TheAllisons, 38

Sorry, du bist hochgradig magersüchtig, du schadest deinen Körper und deiner Gesundheit, wenn du so weitermachst. Iss gesund und ausreichend

Antwort
von Maxdax24, 43

Für 14 Jahre wiegst du nicht viel... musst nicht mehr abbnehmen ;)

Kommentar von Wonnepoppen ,

nicht zu viel?

aber viel zu wenig!

Kommentar von Maxdax24 ,

ja!

Antwort
von Wonnepoppen, 43

du hast definitiv eine Eßstörung, begib dich so schnell als möglich in Behandlung, bevor du ernsthafte gesundheitliche Probleme bekommst, bzw. schon hast?

Antwort
von Maelynn123, 17

Hey, 

Es tut mir leid, zu hören, das du dich "fett" fühlst. Aber ich muss sagen; du fühlst  es nur. Du bist es nicht! Auch, wenn du dich so fühlst, du bist es wirklich nicht. DU musst diese letzten 4 Kilo nicht abnehmen. Du bist perfekt, genau wie du bist! 

 

Antwort
von user023948, 33

Du bist bereits untergewichtig! Unter 48 ist untergewichtig, bei 40 bist du halb tot

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community