Frage von jskeldiudududu, 42

Wie kann ich abnehmen bin verzweifelt?

Hallo Leute
Ich hoffe mir kann jemand helfen! Ich bin 14 Jahre alt, bin ca 158 cm groß und wiege um die 64-65 Kilo.
Ich fühle mich sehr unwohl da ich sehr mollig bin und einfach keine gute schlanke und geformte Figur habe. Wir haben nun seit ein Ein einhalb Wochen Sommerferien. Ich habe mir vorgenommen in diesen Ferien abzunehmen so das ich mich danach gut fühle. Ich hab jetzt aufgehört Süßigkeiten zu essen die ich vorher total in mich reingeschaufelt habe und bin bis jetzt zwei mal joggen gegangen. Leider ist bis jetzt herzlich wenig passiert und es hat sich nichts verändert. Die Waage schwankt immer zwischen 63-65 Kilo (anfangsgesicht war 65,2) und ich bin langsam am verzweifeln. Was ich jetzt wirklich nicht Brauche sind Leute die jetzt sagen ja in einer Woche passiert doch eh nix oder so. Ich weiß einfach nicht wie ich es schaffe abzunehmen. Ich kann leider nicht selber kochen und muss deswegen essen was auf den Tisch kommt was nicht immer gesund ist (und nein ich kann nicht fragen ob sie gesünder kochen das klappt nicht also schreibt das bitte nicht hin) kann mir jemand sagen wie ich es einfach schaffe? Soll ich weniger essen mehr joggen? Ich brauche irgendwas weil ich nicht weiß wie ich weitermachen soll..

Antwort
von Zathy, 11

Keine Süßigkeiten ist doch n guter Anfang. Dann kannst du noch drauf schauen, daß du nicht so viel Cola/Fanta/Apfelschorle/ect trinkst.

Und dann vielleicht noch n bisi mehr Sport. Ich bin total beeindruckt, daß du joggen ausgesucht hast. Wenn du daran Spaß hast, dann mach ruhig weiter, nur dran denken es nicht zu übertreiben und nicht zu schnell zu joggen.

Ich persönlich find die Kombi Radfahren und Schwimmen immer ganz gut.

Daß die Waage immer etwas schwankt ist normal, hat viel damit zu tun wieviel du den Tag über getrunken hast, bzw wielviel bevor du auf die Waage bist. Laß dich davon nicht verrückt machen.

Überhaupt, evtl ist es eh besser die Waage zu ignorieren. Dann konzentrierst du dich mehr darauf, wann du wirklich mit dir zufrieden bist, wann du dich gesund und beweglich fühlst und irgendwann, wann dir die erste Hose zu weit wird und du nen Gürtel brauchst.

Kommentar von jskeldiudududu ,

Cola und solche Getränke trinke ich auch nicht mehr ! Und vielen Dank!!!

Antwort
von Khalisi2, 18

Geh regelmäßig Sport machen, vllt so 3 mal die Woche, lass das Abendessen weg :) Viel Glück

Kommentar von jskeldiudududu ,

Danke :)

Antwort
von peterwimmelwutz, 5

Abnehmen ist ein längerer Prozess, der auf keinen Fall unterschätzt werden sollte. Auf jeden Fall 👍🏼thumbs up für dein vorhaben! So etwas braucht viel Motivation! Aber um wirklich auf dauer gut in Form zu sein, reicht es leider nicht einmal die Sommerferien durchzuackern und sich dann zur Ruhe zu setzen, weil dann kriegt man die hart wegtrainierten kilos ganz schnell wieder drauf. Da alleine trainieren schwer ist und keinen Spaß macht, würde ich dir empfehlen einem Sportverein beizutreten. Da ist man viel motivierter bei der Sache. Ich kann den Kampfsport MMA empfehlen, da verbrennt man unglaublich viel. Jetzt zur Ernährung: du solltest Zucker unbedingt meiden, d. h. keine süßigkeiten, kein Alkohol, vor allem kein hochprozentiger. Kiffen macht faul, deswegen ist das auch keine gute Idee. Nur nicht verzweifeln! An deiner Stelle würde ich mich nicht jede Woche wiegen, sonder z. B. Alle 4 Wochen, und dann den Fortschritt anschauen. Was auch gut ist: mach jeden zweiten Tag so viele Liegestütze wie du kannst. Dann multiplizierst du die Zahl mit 10, und machst diese Anzahl Liegestütze über den ganzen Tag verteilt, in egal wie vielen sets. Nach 4 Wochen kannst du ja mal schauen wie viele Liegestütze du mehr kannst als bei deinem Start! Viel Glück!
~peter

Kommentar von jskeldiudududu ,

Wow erstmal vielen Dank also ich hatte auch nicht vor nach den Ferien damit aufzuhören ! Aber wirklich danke das hat mich ziemlich aufgemuntert und der Tipp mit den Liegestützen ist voll gut !!

Kommentar von peterwimmelwutz ,

Gerne:)

Antwort
von OskarFragen, 15

Hier kannst du gucken ob dein Gewich OK ist=
http://www.bmi-rechner.net/idealgewicht-kinder.htm

Und ich würde dir die App "FatSecret" empfehlen, die hat mir sehr geholfen.
Bei mir ist es anders herum, ich bin zu dünn und kann eigentlich nicht zunehmen, aber die App hat mir geholfen zuzunehmen.

Bei der App kannst du einstellen was du an Gewicht erreichen willst, deine Daten usw.
Danach berechnet die App wie viele Kalorien am Tag essen musst. Diwnloade die App einfach und sieh selber!!!

Kommentar von jskeldiudududu ,

Dankeee

Antwort
von UzunKebap, 17

weniger essen bringt es sogar wenn du immer noch dasselbe isst iss weniger davon

Kommentar von jskeldiudududu ,

Danke dir !

Antwort
von Xingfu, 1

Ich habe in drei tagen 2kg abgenommen. Ich weiß, es ist sehr ungesund. Ich holte mir (fatsecret) eine kalorien app und (mein diät trainer) da musst du aufgaben erledigen. Ich bin einer pro ana gruppe beigetreten. Wir motivieren uns abzunehmen. Dann las ich regeln von pro ana und manche sind richtig gut und dann habe ich mir videos angeschaut über fette und sehr dünne leute.
Wenn ich leckeres essen sehe, dass andere essen, denke ich 'sollen die doch fett werden dadurch'....das hilft mir sehr gut, oder ich laufe vor essen weg.
Gestern war ich beim arzt, weil meine eltern sehr besorgt waren. Ich erzählte dem arzt lügen und jetzt sind meine eltern nicht mehr besorgt. Ich esse am tag bis zu 400kcal.
ich hoffe, dass du deine traumfigur erreichen wirst....viel glückkkk :)

Antwort
von astroval18, 16

Einfach mal seltener essen, von dem was auf den Tisch kommt. Fitnessstudio...

Kommentar von jskeldiudududu ,

Danke !!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten