Wie kann ich 1 Monat ohne meinem Freund schaffen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Glaub mal, wenn er wieder da ist, wird es nur um so schöner ;)

In der Zeit, in der er weg ist, kannst du ja einige Dinge in Ruhe für ihn vorbereiten.

Seh es als positive Trennung, denn er kommt wieder und vermissen ist manchmal ein tolles Gefühl :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du steigerst dich in die Sehnsucht hinein und hast zu viel Selbstmitleid.

Höre auf damit und werde reif und erwachsen. Du mußt lernen, dich selbst zu beschäftigen. Treibe Sport, tritt einem Verein bei, lege dir ein Hobby zu. Dann bist du abgelenkt.

Außerdem finde ich, dass du maßlos übertreibst. Stelle dir mal Soldatenfrauen vor. Wenn die Männer in Kriegsgebieten eingesetzt sind, können sich die Ehefrauen nicht einmal sicher sein, ob ihre Ehemänner lebend nach Hause kommen. Die Trennung dauert meistens viele Monate.

Wo also ist dein Problem? Reiße dich ganz einfach zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juliavoo
20.06.2016, 08:14

Ja stimmt, ich steigere mich hinein, aber ich denke das ist/war bei jedem, als seine erste große Liebe eine längere Zeit weg war. Kann man so etwas nicht verstehen?

Wieso sollte ich mir Soldatenfrauen vorstellen, ich bin keine, ich bin in einer anderen Situation also hilft es mir nicht recht viel, wenn ich an die Situation anderer Frauen denke.

Mein Problem? Hab ich in meiner Frage doch geschrieben, wie Menschen so einfach reden und null Ahnung haben.

0

Ihr habt es heutzutage doch so gut - WhatsApp, Telegramm, Telefonieren? Ihr könnt Euch doch täglich schreiben.

Als ich eine junge Frau war, habe ich meinem jetzigen Mann Briefe geschrieben. Telefon hatte er nicht (Student, kein Geld für Telefonanschluß).

Du wirst es überstehen, es handelt sich um gerade mal 4 Wochen. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Liebe zu ihn wird dir die Kraft geben es zu schaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir waren 3 Monate getrennt weil ich ein Job bekommen hab den ich nicht verpassen durfte, mein Freund hat mich unterstützt. Davor waren wir nie getrennt jedentag haben wir uns gesehen weil wir zusammen gearbeitet haben. 

Wir haben täglich geskypt und uns sehr vermisst aber wir haben es überstanden. Danach war das Wiedersehen sehr schön und intensiv und unsere Beziehung ist viel stärker geworden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juliavoo
20.06.2016, 09:04

Schön :-) Ja ich denke, dass Wiedersehen nach der Zeit ist am Schönsten und es wird unserer Beziehung sicher gut tun.

0

Steiger dich mal nicht so da rein. So viel Selbstmitleid ist ja grässlich. Bist du wirklich so abhängig von einer Person? Ihr könnt jeden Tag telefonieren und euch über WhatsApp, Skype, Facebook und was es sonst nicht alles gibt kontaktieren....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juliavoo
20.06.2016, 09:07

Kennst du mich, um zu beurteilen? Vielleicht lest du das heraus von wegen Selbstmitleid, man sollte nicht einfach seinen Mund aufmachen, wenn man nicht weiß, warum eine Person so ist. Ich bin sehr anhänglich und das hat schon seine Gründe, also hat echt nichts mit Selbstmitleid zum tun.

0

Entsprechende Befehle an das Hirn sollte reichen und wenn es nicht spurt, gibt es einen kleinen Klaps hinters Ohr dazu. Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?