Frage von DerDieDasDash, 85

Wie kann es sein, dass manche Menschen aus anderen Ländern besser deutsch sprechen können, als Deutsche?

Ich schrieb grade mit einem Norweger, der soweit ich das beurteilen kann, perfekt deutsch konnte.. Er lebte nie hier und brauchte in seinem Leben auch nie Deutsch. Vlt. war es erfunden, vlt. auch nicht. Sowas gibt es trotzdem öfters..

Viele Deutsche hingegen können nur bescheiden Deutsch. Wie kann es also sein, dass Leute, die nie hier lebten, besser Deutsch können als manche Deutschen?

Und nein, die Eltern waren keine Deutschen.

Antwort
von Hardware02, 39

Das kannst du doch überhaupt nicht beurteilen. Ich sehe in deinem kurzen Text einen Fehler und der Gebrauch der einfachen Vergangenheit ist auch nicht idiomatisch (sprich: So würde man nie sprechen).

Antwort
von BFanny, 24

Zum Beispiel durch viel, viel Lesen und TV schauen (zusätzlich zum Lernen), damit die Sprache nicht nur grammatikalisch korrekt ist, sondern auch sinngemäß richtig verwand und im Kontext verstanden wird.

Antwort
von Chumacera, 47

Der, mit dem du geschrieben hast, hat wahrscheinlich deutsch sehr früh als Fremdsprache in der Schule bekommen, ist wahrscheinlich ziemlich sprachbegabt und mag die deutsche Sprache und Kultur an sich.

Hier allerdings mogeln sich manche tatsächlich so mit den miesesten Rechtschreibkenntnissen durch die Schule, ich weiß auch nicht, wie sie das fertigbringen. Ich meine, es gibt ja Menschen, die sind wirklich Legastheniker und können nichts dafür, aber manche geben sich auch einfach keine Mühe. Und wenn sie damit so durchkommen, sehen sie wohl auch keinen Grund, etwas daran zu ändern.

Antwort
von XSolution1904, 37

Es ist eine Frage welche Potenz dessen Gehirn der Mensch in sich hat, manche Menschen sind eben klüger als andere, es gibt menschen die können 1 oder gar keine Sprache lernen, und es gibt Menschen die mehrere Sprachen sprechen können.

Kommentar von DerDieDasDash ,

Und trotzdem sollte man doch seiner Muttersprache mächtig sein.. Das hat doch nicht wirklich etwas mit Intelligenz zutun..

Kommentar von XSolution1904 ,

Wie chumacera schon erwähnt hat, ob der Mensch die Sprache beherrschen möchte oder nicht ist ihm überlassen.

Antwort
von Rosswurscht, 31

Wenn ich mich hier so umschaue ist es keine große Kunst, dass manche  Ausländer besser deutsch können als Einheimische.

Antwort
von kordely, 18

Meine ehemalige beste Freundin war wegen ihr Deutsch gelobt. Sie studierte Germanistik.

Kommentar von kordely ,

Deutsche (und auch Österreicher, und Schweizer) sprechen normales Deutsch. Ausländer lernen hochgebildete Sprache. Ihr hat Deutsch als Kleinkind instinktiv gelernt, und gesprochen; Ausländer lernen meistens gewusst. Sprachprüfungen benötigen gute Grammatik, und es ist nicht genug,  um sich zu verständigen. Dafür muss man viel lernen, und ein oder mehr Lehrgänge hinter sich haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community