Wie kann es sein, dass alle meine Schriftarten innGimp verschwundem sind?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Gimp benutzt die im System installierten Schriften. Die sind aber noch da oder? Wann ist dir das aufgefallen, was hast du vorher gemacht?

Du siehst weder Schriften in den Werkzeugeinstellungen in der Ausklappliste, noch im Schriftauswahldialog und auch nicht in der Textbox im Bild, wenn du darin z.b. ein A eintippst (ich nehme mal an, in deinem System gibt es Schriftne mit A am Anfang)? Und wenn du einfach losschreibst mit ausgewähltem Texttool passiert auch nichts?

Kannst du sonst noch irgendetwas nicht sehen?

Im Zweifelsfall probiere mal aus, ob sich etwas ändert, wenn du das Gimp-Verzeichnis in deinem User-Bereich umbenennst und Gimp neu startest. Ich weiß nicht, wo das Verzeichnis bei dir ist, hier bei mir unter Linux ist es /home/meinusername/.gimp-2.8 bzw. /home/meinusername/.config/GIMP/2.9

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoWfussel
10.05.2016, 00:15

Hey,

erstmal danke für die Antwort. In meinem Gimp ist absolut keine Schriftart vorhanden. Wenn ich etwas ins Feld eingebe kommt die Fehlermeldung dass ich keine Schriftart besitze :/ Gemacht habe ich vorher nix besonderes. Gimp ganz normal genutzt... Wegen dem GimpVerzeichnis - Ich nutze Windows. Jedoch kann ich mal gucken ob ich es in Windows finde. 

Lg

Fussel

0