Frage von heinz477, 29

Wie kann es sein das ein Paket kommt, das man nicht bestellt hat?

Hallo, als die Post heute kam, stand der Postbote vor der Tür meines Freundes. Und wollte ihm ein Pake geben, allerdigs durfte er es nicht entgegen nehmen weil er 16 ist und noch nicht volljährig. Uns beide hat verwundert, dass es ein kleines dünnes Paket war, das wir NICHT bestellt haben. Wir wollte nauch wissen was da drin war, weil es an ihn ging. Wir haben nur die Sendungsnummer und können aber nicht feststellen was drin ist. Gibt es eine Möglichkeit zu schauen was da drin war? Komischerweise war auch eine Altersbeschränkung dabei.

Bitte helft uns.

Antwort
von dan030, 21

Altersbeschränkungen beim Empfang von Paketen gibt es vornehmlich, wenn Apotheken Medikamente per Post versenden. Kann es sich um so etwas handeln? Hat er vielleicht irgendwelche Pillen online bestellt und wollte/konnte sich nicht mehr daran erinnern?

Kommentar von heinz477 ,

Er hat in der letzten Zeit nichts bestellt. Wir haben nachgeschaut.

Antwort
von Pauli1965, 17

Dann soll dein Freund warten bis seine Eltern zu Hause sind. Die können ihm sicher sagen, was das ist.

Kommentar von heinz477 ,

Es ging an ihn und die Eltern durften es Nicht annehmen.

Antwort
von greye, 13

Dein Freund hat nicht doch zufällig irgendwo ein Spiel bestellt, für das er eigentlich noch nicht alt genug ist?

Seht Ihr bei der Sendungsverfolgung keinen Hinweis auf den Absender?

42m

Kommentar von heinz477 ,

Nein leider nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten