wie kann es sein das aus meinen scheide weisses ausläuft?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich hatte das eigentlich nur in der Schwangerschaft. Aber vor einem Monat hatte ich auch einen ganz leichten milchigen Ausfluss, ging aber nach einigen Tagen von alleine wieder weg. Hab mir nichts schlimmes dabei gedacht. Wenn du dir unsicher bist, würde ich mal beim Frauenarzt anrufen und Fragen oder gleich einen Termin machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal zum Frauenarzt, ich möchte dir ganz bestimmt keine Angst machen aber das ist ein Hauptsymptom bei Brustkrebs. Es kann natürlich auch zig andere Ursachen sein aber lieber einmal mehr zum Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du oder warst du schwanger? Ansonsten sollte da nix von alleine raus laufen, außer du drückst dran rum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist vielleicht eine Scheinschwangerschaft und es tropft etwas Milch raus? sonst ruf mal Deine Frauenärztin an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag einen Arzt. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jerkfun
07.02.2017, 12:30

Ah na,die Wartezimmer sind so voll.Fast immer ist es harmloser Weißfluß,vor allem in der Pubertät.Wenn sonst keinerlei Auffälligkeiten da sind,keine Krämpfe,kein unangenehmer Geruch,dann kann man das dabei belassen.

0

Was möchtest Du wissen?