Frage von flash392, 30

Wie kann es sein , dass mir Abiaufgaben leichter fallen als normale Klausuraufgaben in Mathematik?

Ich dachte die Klausuraufgaben wären ein Fundament aber für mich anscheinend was bremsendes xD

Antwort
von Parzevil, 19

Es kann durchaus sein, dass die Lehrer die Klausuraufgaben gerne etwas schwerer als leichter machen, damit man im Abitur keine Probleme bekommt (wegen zu schwierigen Aufgaben etc.).

Das ist eigentlich sehr hilfreich, meiner Meinung nach. Dann hat der Lehrer eine passende Schwierigkeitsstufe für seine Klausuren gewählt.


Kommentar von flash392 ,

Und wieso kam mir die Vorabiklausur einfach vor? aber die Klausuren davor nicht??????????

Kommentar von Parzevil ,

Weil diese auf dem selben Niveau angesiedelt sind wie die Abiturklausuren (jedenfalls sollen sie das sein).
Ging mir genauso, da hatte ich in Englisch keine 2 mehr, sondern einfach eine 1. Also du siehst, das ist eigentlich ziemlich normal, dass einem die (Vor-)Abitur Klausuren einfacher vorkommen (und teilweise auch sind).

Ist ja eigentlich was, worüber man sich freuen sollte. :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten