Frage von ab12359, 17

Wie kann eine rechte Partei und Antikapitalismus zusammenpassen?

Antwort
von tryanswer, 12

Wo siehst du da einen Widerspruch. Wirtschaft und Politik überschneiden sich evtl. in einigen Punkten - sind jedoch nicht dasselbe.

Kommentar von ab12359 ,

zwischen linken Parteien gab es teilweise abstufen SPD- KPD

aber bei rechten parteien gab es die konservativen die liberalen... und dann die nationalSozialisten

Kommentar von tryanswer ,

Und schon ein Großteil der Konservativen hat mit Kapitalismus nicht viel zu tun, Nationalsozialismus basiert sogar (gleich dem Sozialismus) auf Antikapitalismus. Wirklich kapitalistisch sind eigentlich immer nur die Liberalen und die Sozialdemokraten gewesen (aber selbst da gibt es noch Ausnahmen).

Kommentar von ab12359 ,

Nationalismus und Sozialismus sind Gegensätze.....

die haben sich doch immer bekämpft 1919 Spartakusaufstand

Blutbad

und KPD 

Kommentar von tryanswer ,

1932 hat die KPD noch geschlossen mit der NSDAP den Streik der Berliner Verkehrsgesellschaft unterstützt. - So groß sind die Gegensätze der beiden gar nicht.

Kommentar von ab12359 ,

genau das meine ich... beide ANTIKAPITALISTISCH bloß die NSDAP ist rechts... wie geht das???

Kommentar von tryanswer ,

"rechts" ist nun mal eine beliebige Kategorie, während sich "links" im Groben an den Programen der Sozialistischen - und der Kommunistischen Internationalen orientiert. Je nach Perspektive kannst du alles andere als "rechts" betrachten.

Antwort
von Philippus1990, 10

Es gibt halte nationale und internationale Sozialisten. Wo ist das Problem?

Kommentar von ab12359 ,

nationalismus und sozialismus sind widersprüche

Kommentar von Philippus1990 ,

Nationalismus und linker Sozialismus ist ein Widerspruch. Nationalismus und rechter Sozialismus nicht. Du hast wohl nur die linke Variante im Kopf. Es gab aber schon immer auch rechte Sozialisten.

Kommentar von ab12359 ,

ABER NET RECHTE ANTIKAPITALISTEN:.... und ich kann dir sagen wie dieser antikapitalistische Nationalsozialismus enstanden  ist... NATIONALISTEN = Freikorps und Sozialisten = Spartakus haben gegenseitig massaker eingerichtet.... und dadurch ist so eine vereinahmende Sammelbewegung enstanden... der Nationalsozialismus war praktisch die Krankheit , die daraus resultierte aus den blutigen Kämpfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten