Wie kann eine Ovarialtorsion zustande kommen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Medfreak.

Eine Die Ovarialtorsion kommt bei cystisch veränderten, vergrößerten Ovarien (Eierstöcken) vor und ist sehr schmerzhaft.

Der Schmerz kommt Koliken sehr nahe.

Die Eierstockstieldrehung bezeichnet die Drehung des Eierstock  (Ovar) um seine Befestigung. Durch den daraus resultierenden Verschluss des venösen Abflusses kommt es zu einer so genannten "hämmoragischen Infarzierung" und damit zur Bildung von Nekrosen (abgestorbenes Gewebe).

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung