Frage von christl10, 136

Wie kann eine Excel Datei verschwinden ohne sie gelöscht zu haben?

Hatte eine Excel Liste erstellt und ich speichere sie immer am gleichen Ort ab. Irgendwann kam der Zusatz hinter der Excel Bezeichung (Wiederhersgestellt).Ich habe mir nichts dabei gedacht und weiter geschrieben und immer wieder gespeichert. Heute Morgen war die datei plötzlich nicht mehr da. Glücklicherweise mache ich mir alle 10 Tage eine Dateisicherung auf einem Stick. Mußte sie dann aktualisieren. Aber warum war die datei plötzlich nicht mehr auffindbar? Kann mir das jemand erklären?

Expertenantwort
von Iamiam, Community-Experte für Excel, 114

es könnte sein, dass die Datei unter dem Standardpfad gespeichert wurde und nicht unter Deinem üblichen.

Oder der Explorer hat einfach nicht aktualisiert: die verschwindet manchmal, dann muss man ein anderes Verzeichnis wählen und danach wieder zurückgehen.

Versuche mal, nach Datum zu ordnen (die Neuesten zuoberst), da sollte sie weit oben stehen.

Oder im Kontextmenü der Programmleiste, da werden die letzten bis zu 10 angezeigt (obwohl bis zu 25 versprochen werden, xl2010).

Wenn das alles nicht hilft, suche auf Deinen Laufwerken (das für Programme und ggf zusätzlich das für Daten) nach dem Namens- Anfang* dieser Datei. Könnte ein Weilchen dauern- evtl mehr als einen Kaffee, eher eine gute Mittagspause, je nach zu durchsuchendem Datenanfall.

Suche auch mal im Papierkorb!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten