Wie kann eine eine 3D Steigung berechnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mein Graph besteht aus  einem Array aus  n Vektoren f(x,y,z) ,

deren Grundform die zyklometrischen Funktion ist :

 f(x) = sin(F * x + phiX0) * sin((F+1) * x + phiX1), 

f(y) = sin(F * y + phiY0) * sin((F+1) * y + phiY1),

 f(z) = sin(F * z + phiZ0) * sin((F+1) * z + phiZ1) .

die auf einer Achse 0  bis 2 PI aufgetragen werden.

dt ist  Anzahl n der Vektoren im Array .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung