Wie kann eine Brücke zwischen dem Verbraucher und Wiederverwerter gebaut werden, Ich bin in Sachen Naturschutz und Nachhaltigkeit immer auf der Suche nach?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was meinst du damit genau? Dass Leute ihre gebrauchten Sachen an Leute verkaufen/verschenken die damit noch was anfangen können, oder dass es eine Anlaufstelle gibt wo Leute ihre gebrauchten Sachen (Kleidung, Elektrik,...) zur Wiederverwertung abgeben können?

Und was hat die Kategorie Toner damit zu tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

überzeuge ihn, das dieses was du ihn vorstellst der Wahrheit entspricht und Beweise es, das es so ist. Denn Menschen suchen Vorbilder und Vorbildfunktionen. Es muss greifbar sein oder werden für den Verbraucher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht kennst Du die Seite von http://www.geldfuermuell.de/toner-ankauf.php schon, das finde ich eine sehr gute Erklärung und auch für mich schon seit längerem eine Brücke die ich persönlich mehr als nur gerne nutze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Möglichkeit (vom Wiederverwerter ) anbieten die Sachen persönlich da abzugeben. 

Was hier und da ja schon der Fall. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung