Frage von Emily4erdbeer, 62

Wie kann ein so unglaublich falscher Mensch von so vielen gemocht werden?

Ich bin gerade sehr wutgeladen und eifersüchtig. Eine ehemalige Klassenkameradin hat mich schon so viele Male mit ihren Taten und Worten verletzt. Sie ist ein sehr egoistischer, aufmerksamkeitssuchender, selbstbewusster Mensch, was ja auch in Ordnung ist, aber nicht wenn man sich deshalb selbst zu meinem Geburtstag einlädt (mich aber nicht zu ihrem), sehr oft versprochene Dinge nicht tut, mich oftmals schlecht macht und ausschließt oder Ähnliches. Es gab wirklich unzählige Situationen, in denen sie Dinge getan oder gesagt hat, die wirklich nicht in Ordnung waren, weshalb ich mich jetzt auch von ihr fern halte. Sie hat soweit ich weiß nie einen großen Fehler gemacht, aber sehr sehr viele kleine. Nun bin ich auf ihr Facebook-Profil gestoßen und sehe einfach nur viele Freunde, ständiges Lächeln, Freude, Glücklichsein, eine Beziehung und viele Bilder von scheinbar echt tollen Unternehmungen. Ich frage mich wirklich, wie sie das schafft mit so einem hinterhältigen, falschen, verletzenden Verhalten so viele tolle Beziehungen (Freunde, Freund) zu haben und warum ich, die jemandem normalerweise nur etwas tut, wenn er/sie es verdient hat, um mich zu wehren einfach keine Beziehungen aufrechterhalten kann. Muss ich auch so werden wie sie, um Freunde zu finden? Oder was ist mit mir falsch, das mit ihr nicht falsch ist? Ich verstehe das Leben manchmal wirklich nicht. Sie ist nicht die einzige, bei der ich so denke, aber die einzige, die mir schon zu oft weh getan hat.

Antwort
von Ostsee1982, 46

Ich frage mich wirklich, wie sie das schafft mit so einem hinterhältigen, falschen, verletzenden Verhalten so viele tolle Beziehungen (Freunde, Freund) zu haben

Es gibt Menschen die haben ein Talent dafür andere in ihren Bann zu ziehen. Ich würde darauf aber nichts geben und mich schon gar nicht ärgern. Viele Freundschaften zu haben heißt auch viele oberflächliche Freundschaften zu haben, Schönwetterbekanntschaften. Es sind eine Handvoll Leute die bleiben wenn es einem nicht gut geht... wenn überhaupt. So egozentrische Menschen leben in erster Linie von der Aufmerksamkeit anderer sobald das weg bricht bleibt nicht mehr viel übrig. Bei ihr muss keiner tief graben und sich mit ihren seelischen Abgründen beschäftigen, sie hält alles oberflächlich und locker und deswegen wird es ihr auch leichter fallen Bekanntschaften zu schließen. Im Endeffekt musst du dich nicht mir ihr vergleichen, du bist ein anderer Mensch mit anderen Voraussetzungen. Soll sie ihr Leben leben und du lebst deines.

Das ist irgendwie traurig. Ich zum Beispiel kann ja nichts für meine Depression und schaffe es bisher selbst mit Therapie nicht mit mir klarzukommen und mich anzunehmen wie ich bin.

Damit gibst du dir die Antwort schon selbst warum es für dich schwerer ist.

Antwort
von uknown, 60

8 Jahre lang War es bei mir so. Ich und sie waren beste Freundinnen doch sie hat mir immer bedeutet als ich ihr , sie hat mir unzählige schlimme Dinge angetan und jetzt habe ich es geschafft mich zu wehren. Solche Menschen kommen gut an weil sie ihr Leben fälschen und weil sie meist offen, lustig , selbstbewusst und nett rüber kommen . die meisten Menschen mögen solche Leute. Sie entwickeln Strategien , um perfekt zu wirken , doch in Wirklichkeit brauchen sie Aufmerksamkeit und sind erbärmliche , kleine Wesen. Sie führen meist ein Schein leben , welches echt hart ist. Du musst nicht so sein wie sie , sei du selbst und du kriegst die Freunde die dich so mögen wie du bist. Besser weniger , aber dafür echte Freunde

Kommentar von Emily4erdbeer ,

Und ich frage mich eben genau das: Warum mögen so viele Leute solche Menschen? Ich frage mich wirklich ob sie nur zu mir so war, aber ich persönlich finde sie sieht auch schon arrogant aus.
Danke für die Antwort :)
Und ich würde mich auch schon über wenige, echte Freunde freuen, mehr möchte ich gar nicht.

Antwort
von Finda, 26

Es gibt Menschen die manipulieren können. So dass man sie mag. So dass sie sich einen bestimmten Rang damit erschleichen.
Man ist solange ein Freund, wie man für etwas gebraucht wird.
Dann wird man fallengelassen, weil man im Weg steht zu weiteren, höheren Zielen.
Es bestehen keine emotionalen Bindungen. Es bestehen keine Emotionen. Es besteht kein Reuegefühl.
Psychopathen werden so definiert. Sie täuschen Gefühle vor, solange wie es ihnen nützlich ist.
Auch Frauen können in diesem Sinne gefühllos sein.

Antwort
von kellymadison, 26

Ihre "Freunde" scheinen wohl genau so falsch zu sein, wie sie. Lieber hat man wenige ECHTE Freunde, anstatt vieler falsche Freunde, die sowieso nur eine leben hinter deinem Rücken führen. Von solchen Leuten halte ich mich grundsätzlich fern.

Antwort
von xXCommanderXx, 62

Das kenne ich! Die anderen kennen nur ihr äußeres...wenn du rache willst zeig ihren vermeintlichen "Freunden" wer sie wirklich ist indem du Beispielsweise euren whatsapp chattverlauf im klassenchat teilst(nachrichten nacheinander auswählen kopieren und dann infügen wählen) oder ein gespräch aufnimmst und es auf Facebook postest oder irgendwas fällt dir schon ein! Bin ich mir sicher! Viel glück und vorallem viel spaß!
:D

Kommentar von Emily4erdbeer ,

Ich will mich nicht rächen, vorbei ist vorbei. Außerdem habe ich sowieso keinen Kontakt mehr zu ihr und geschrieben habe ich per SMS mal vor langer Zeit.

Kommentar von xXCommanderXx ,

Warum dann dieser Beitrag? 😂

Kommentar von Emily4erdbeer ,

Weil ich verstehen will! Ich bin doch nicht so blöd und werde so doof wie die!

Antwort
von Ichmagdichsarah, 46

Ich befasse mich sehr mit dem Thema, wie schlechte Menschen erfolgreich werden, und wieso gute Menschen meist leer ausgehen. Das liegt wohl daran, dass gute Menschen ihr Potenzial nicht ausnutzen, schlechte Menschen allerdings schon.

Außerdem: Kaum ein Mensch kommt böse zur Welt. Diese Menschen wurde gemein, können sich aber auch ändern, also, die Hoffnung, dass sie sich ändert ist nicht ganz verloren.

Wie du auch so erfolgreich werden kannst, weiß ich nicht, dass musst du herausfinden.

Aber: erfolgreich ist der, der glücklich ist. Erfolg im Leben heißt mit sich selbst klar zu kommen, ohne Jemand anderen geschadet zu haben. ( Das ist zumindest meine Definition davon, auch wenn sie eher von Moralischer Natur entspringt ) Achte, wenn möglich nicht auf sie, sondern auf dich.

Kommentar von Ichmagdichsarah ,

Ich möchte etwas hinzufügen, um deine Grundfrage zu beantworten: Schon von klein an wird uns beigebracht, dass Schein mehr als sein ist. Ich persönlich gebe mich auch ungern mit flaschen Leuten ab, aber sie eröffnen einen Möglichkeiten. Aber wie wurden sie überhaupt beliebt? Einfach weil sie Oberflächlich sind.

Kommentar von Emily4erdbeer ,

Das ist irgendwie traurig. Ich zum Beispiel kann ja nichts für meine Depression und schaffe es bisher selbst mit Therapie nicht mit mir klarzukommen und mich anzunehmen wie ich bin. Nur weil sie gesund ist, hat sie die Chance auf ein schönes Leben. ich hasse dieses Leben und bevor ich so oberflächlich und falsch werde wie diese Menschen, lebe ich lieber überhaupt nicht mehr!

Kommentar von Emily4erdbeer ,

Helfen kannst du mir nicht :) Warum ich die habe weiß ich auch nicht genau, hatte aber eine ziemlich sch*** Kindheit und Jugend. Habe viel Negatives erlebt, was mich noch bis heute beeinflusst.

Kommentar von Ichmagdichsarah ,

Ich kann dir wenigstens was erzählen. Ich erzähle dir, dass ich auch depressionen hatte. Sehr, sehr große Depressionen, und obwohl mein Leben auch jetzt nicht Perfekt ist, nein ich bin gerade an einem sehr schwierigem Zeitpunkt, bin ich nicht depressiv. Aber es ist nur schwierig, weil ich es leicht machen will. Eine Erkenntnis hat mich geändert. Ich habe jetzt ein Ziel. Das Ziel die Welt zu retten. Hast du ein Ziel? Bestimmt nicht. Nach meiner Erfahrung hat man eigentlich keinen Lebensinhalt, wenn man depressiv ist. Und man will auch keins. Man will so gut wie nichts. Wie du aus deiner Depression raus kommst, weiß ich nicht. Halte dich fern vom Auslöser, dass hat bei mir geklappt, aber du kennst den Auslöser wohl nicht richtig. Die Welt ist böse. So muss es aber nicht bleiben. Du kannst die Welt umgestalten. Ich weiß nicht, wie sehr du um die Geschehnisse und Verbrechen aufgeklärt bist, aber ich bin mir sicher, du bist nicht komplett blöd ;) Solange du in der Depression bist, wirst du wohl nichts machen. Deswegen hoffe ich, dass du bals rauskommst, denn so bist du relativ unnütz für die Menschheithttps://youtu.be/ZAvs-92vAiIvAiI

Kommentar von Emily4erdbeer ,

Unnütz, das ist es. Deshalb will ich eigentlich die anderen Leute von mir erlösen, weil ich einfach mehr Last als Hilfe bin. Ich habe viele Ziele, aber die meisten sind unerreichbar und bei dem Rest kann ich nichts tun außer warten und hoffen. Ich weiß aber nicht ob das die richtige Lösung ist oder ob es nicht doch besser ohne mich wäre.

Kommentar von Ichmagdichsarah ,

Wenn man Unnütz ist, sollte man sich nützlich machen - Ich wollte dich nicht ermutigen sich umzubringen ;) Mache dich nützlich, dass ist viel cooler.

Kommentar von Emily4erdbeer ,

Das versuche ich, aber bekomme ich zur Zeit echt nicht hin. Und das geht schon seit Monaten so. Und einen neuen Therapeuten finde ich auch nicht. Ich bin minimal negativ eingestellt ^^ Womit kann ich mich denn nützlich machen?

Kommentar von Ichmagdichsarah ,

Nützlich wirst, wenn das Leben anderer Menschen positiv durch dich beeinflusst wird. Allein Fragen auf dieser Plattform zu beantworten kann schon nützlich sein. So kannst du auch anfangen. Wenn du anfängst anderen Menschen zu helfen, auch wenn es nur minimal ist, hilfst du. So fängst du klein an und rapelst dich wieder auf. Und irgendwann kannst du größere Aufgaben übernehmen :) Fang einfach mal an! Und noch ne Frage, wie sehr bist du eigentlich über das Weltgeschehen aufgeklärt?

Kommentar von Emily4erdbeer ,

Krass solche Worte von nem 15-jährigen zu hören. Bin echt beeindruckt und wüsste nicht wie Sarah dich nicht mögen kann ;) Und ich habe nicht wirklich viel Ahnung von der Welt. Das mit Paris habe ich natürlich mitbekommen, aber sonst höre ich nur hie und da mal ein paar Nachrichten.

Kommentar von Emily4erdbeer ,

Und Fragen beantworte ich ja schon fleißig, in ein paar Tagen beginnt mein BFD in einer Behindertenwerkstätte und im Sommer arbeite ich ein bisschen in England. Warum hast du das mit dem Weltgeschehen denn gefragt? :)

Kommentar von Ichmagdichsarah ,

Danke erstmal :) Ich habe gefragt, weil ich wissen wollte, wie sehr, oder ob du weißt dass diese Welt so nicht weiter funktionieren kann. Wenn man das weiß, so ist man gezwungen etwas zu tun ;) Ich finde es gut, dass du so viele Sachen machst :) Hoffentlich können die dich gut von deiner Situation ablenken und du kannst neuen Mut schöpfen :) Die Sarah mag mich wohl nicht, da sie, wie viele andere falsche Sachen über mich denkt.

Kommentar von Emily4erdbeer ,

Ich weiß, dass es so nicht weiter geht, denke auch oft drüber nach aber was kann ich allein schon bewirken? Bin doch auch nur irgendein Mädchen. Ich wollte aus der Situation eben mit Suizid flüchten, aber ich weiß ja, dass das falsch ist. Ich mag aber deine Einstellung! :)

Kommentar von Ichmagdichsarah ,

Was kannst du nur machen? ._. Was kann ich nur machen? Aufsehen erregen. Man kann aufsehen erregen. Man kann versuchen die Leute aufzuklären. Ich werde auf jeden Fall was machen und nicht aufhören. Kann ich dich noch fragen, wie alt du eigentlich bist? :)

Kommentar von Emily4erdbeer ,

Ich werde im Januar 20 ;) Wenn es schaffe meinen Ar*** zu bewegen, mache ich da gerne mit ;) ich schreibe auch einen Blog mit Gedichten, wo ich das Thema sehr gut erwähnen kann.

Kommentar von Ichmagdichsarah ,

Kannst du mir bitte sagen, wie die Seite heißt? :) Würde ich gerne mal drauf :)

Antwort
von Robert7194, 19

Die Kunst sich vorteilhaft sich gegenüber anderen zu präsentieren.

Antwort
von YepYep, 42

Die wird schon noch schlauer, du bist es schon ;)

Kommentar von Emily4erdbeer ,

Wie meinst du das?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community