Frage von 4fabi, 80

Wie kann ein Objekt legal auf meinem Grundstück weit nach oben werfen?

Wie kann ich zum Beispiel mit einer Chemischen Reaktion etwas SEHR WEIT nach oben schleudern ohne mehr als 10€auszugeben ???

Antwort
von PeterJohann, 30

"Kartoffelkanone" - ist aber nicht legal zu betreiben.... 

Laden der Kartoffelkanone mit einer Silvesterrakete  würde die Steighöhe nochmals vergrößern (ist aber immer noch strafbar)

Antwort
von konzato1, 49

Ein "großes" Katapult bauen.

Hosengummi mehrfach nebeneinander. Und zwei Stangen quer nebeneinander kannst du dir aus Abfallholz zusammen bauen.

Antwort
von anon6378, 49

Ein dickes Gummiband für 10Euro und zwei Stecken. Die Stecken in die Erde und mit dem Gummi verbinden. Dann kannst du einen Gegenstand hochballern.

Antwort
von SlowPhil, 20

Mein erster Gedanke für den ultimativen und durch nichts zu toppenden Hochwurf: Nimm einen kleinen Laserpointer und leuchte kurz in den Himmel.

So ein Laserpuls ist natürlich nur im allerweitesten Sinne ein Objekt, aber Du hast nicht gesagt, dass das Objekt aus Materie sein muss.

Mein zweiter Gedanke: Ist das noch legal? Immerhin wurden Piloten mit so etwas geblendet.

Es wird aber ohnehin nicht leicht sein, etwas, das man effektiv sehr hoch schleudern kann (ballistisch, nicht wie einen Heliumballon, der durch die Umgebungsluft nach oben gedrückt wird), auch legal so hoch zu schleudern, denn wirklich hoch fliegt es nur, wenn es der Luft wenig Widerstand bietet, und dann kommt es schnell genug wieder runter, um etwas zu zerstören oder jemanden ernsthaft zu verletzen.

Antwort
von ThomasJNewton, 24

Du solltest dich vielleicht erst mal über die Grundzüge der Sprache schlau machen.

Ein Objekt wirft nicht, sondern wird geworfen.
Andernfalls wäre es ein Subjekt.

Und wenn andere Kräfte als die des Körpers, speziell der Arme, im Spiel sind, ist das Wort "Werfen" fehl am Platz.

Etwas in die Luft zu sprengen ist schon für den Fachmann nicht einfach.

Wer keine Ahnung von Chemie hat, sollte die Finger davon lassen.

Wer nicht mal 1 füllerfrain Sazz auf die Kettte bringt, sollte nicht mal daran denken.

Der Marquis du Mersaque sagt
Lass die Finger davon, solange du noch welche hast.

Kommentar von Bevarian ,

;)))

Antwort
von lumi2000, 24

Weiter nach oben als mit einer Silvesterrakete kommst du für 10€ nicht.

Grüße

Lumi

Expertenantwort
von TomRichter, Community-Experte für Chemie, 12

Mit der chemischen Reaktion ist es legal nicht zu schaffen,

http://www.gesetze-im-internet.de/waffg_2002/

und

http://www.gesetze-im-internet.de/sprengg_1976/

verhindern das.

Bleibt nur eine überdimensionale Zwille oder eine überdimensionale Armbrust. Da Du beides unter Zuhilfenahme vorhandener Bäume selber bauen kannst, sollte es mit unter 10 Euro machbar sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten