Frage von Simon989, 29

Wie kann der Staat seine öffent. Finanzpol. als Instrument der Wirtschaftspol. mittelbar oder unmittelbar einsetzen, damit das Gleichgewicht erhalten wird?

Wie kann der Staat seine öffentliche Finanzpolitik als Instrument der Wirtschaftspolitik mittelbar oder unmittelbar einsetzen, damit das gesamtwirtschaftliche Gleichgewicht wieder erreicht bzw. erhalten wird?

Eventuell Beispiel(e)?

Bei dieser Frage komme ich überhaupt nicht weiter :/

Antwort
von Janitschka, 16

Nicht unbedingt meine Paradethema, aber wenn ich es recht im Kopf habe, kann der Staat

a) selbst als Anbieter / Nachfrager auf dem Markt auftreten

oder

b) Über gesetzliche Regelungen wie z.B. Subventionen, Steuererleichterungen, Mindest- / Höchstpreise etc. das Angebot regulieren bzw. die Nachfrage ankurbeln.

Ebenso können Leitzins und Mindestrücklagen der Banken durch die EZB angepasst werden.

Das hat dann auch irgendwas mit marktkonformen und marktkonrären Eingriffen des Staates zu tun... (100% sicher bin ich mir aber nicht)

Kommentar von Simon989 ,

Alles klar, vielen Dank Dir schonmal!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community