Wie kann das sein (Axa)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Vergleiche mal:
1. Tarifname und Version der Versicherungsbedingungen
2. zusätzliche Einschlüsse
3. Rückstufungstabellen (im Anhang des Bedingungswerk, besonders durch überzogene Rückstufungen im Schadensfall holen sich die Billigtarife ihre Beiträge nach einem Unfall. Das Geschäft geht für diese Versicherungen grundsätzlich auf, da eine SF Rückstufung egal ob um 2 - 5 SF Klassen wie es bei den guten Tarifen üblich ist, oder um 15- 20 SF ! ! ! Klassen, die grundsätzlich auch an den nächsten Folgeversicherer übergeben wird und dann hast Du die A.... Karte bis in die Steinzeit)
4. die Tarifbedingungen wie Angaben zum Halter, Jahreskilometer, jüngster Fahrer, Rabattschutz oder Rabattretter, Werkstattbindung usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du mal die Versicherungsbedingungen miteinander verglichen? Also zum Beispiel jährliche Kilometerlaufleistung, Garagenfahrzeug, welche Fahrer eingetragen etc.?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VerbundenMitGF
15.05.2016, 13:21

Es ist alles gleich. Es steht auf beiden Angeboten der gleiche Tarifname 

0

Check 24 hat keine Beratung und keinen Service! Dein Berater beantwortet dir alle deine Fragen und hat einen Service. Was ist dir im Schadenfall wichtiger? Allerdings geht man heute nicht zu einem Berater, der nur eine Versicherung hat. Man geht zu einem Versicherungsmakler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo VerbundenMitGF,

dies hängt damit zusammen, dass wir 3 verschieden Kfz-Tarife anbieten können.  Und auch hier kann man weitere Leistungen mit einbeziehen oder auch weg lassen.

Die einzelnen Unterschiede solltest du mit deinem Versicherungsvermittler besprechen.

Denn letztendlich, solltest du ja auch den richtigen Versicherungsschutz haben, wenn ein Schaden vorliegt.

Denn wenn dein Vermittler dir dann sagen müsste, sorry aber dieser Schaden ist nicht versichert - würdest du dich doch sicherlich ärgern und ganz böse über den Vermittler schimpfen.

Wenn du mir mitteilst, welchen Tarif dir dein Vermittler angeboten hat und welchen du bei Check 24 gefunden hast, sind weitere Informationen möglich.

Gruß

Norbert Uhrig

Bezirksvertretung der AXA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VerbundenMitGF
15.05.2016, 14:42

Der Tarif nennt sich axa-mobil

0

Es kann vorkommen, dass Makler Rabattmöglichkeiten bekommen, die gebundene Vermittler nicht haben! Aber sprich doch deinen axa-Berater mal darauf an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VerbundenMitGF
15.05.2016, 13:42

Was meinen Sie mit Makler? Ich war auf Check24.de. Verlangen
die Maklergebühren? Ich habe nichts davon gelesen.

Heißt das nun, ich habe den falschen Berater?

Aus welchem Grund soll ich dann noch mit meinem Berater zusammenarbeiten, wenn ein anderer Berater mir das gleiche zu einem besseren Preis anbietet?

  

 

0
Kommentar von SaVer79
15.05.2016, 14:07

Check24 ist auch ein Versicherungsmakler und bekommt sein Geld wie jeder Makler von den Versicherungsunternehmen, die sie vermitteln

0

Hi VerbundenMitGF,

dies kann verschiedenene Gründe haben:

  • du hast evtl. die falsche SF-Klasse eingegeben
  • du hast einen "billigen" Basis-Tarif gewählt (sehr schlechte Rückstufungstabellen)
  • du hast evtl. Werkstattbindung angekreuzt; ergibt allein schon mind. 20% Prämienersparnis...
  • usw. usw.

Gruß siola55

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du von Check 24 ein ANGEBOT erhalten, oder ist das bereits die Police?

Ein solcher Unterschied ist eigentlich nicht denkbar. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VerbundenMitGF
15.05.2016, 13:24

beide Angebote liegen mir schriftlich vor

0

Übern Tisch ist das falsche Wort, aber der verdient an der Provision.

Wer sich heutzutage nicht informiert, hat eben selber Schuld.

Das macht man bei anderen Produkten ja auch, die man erwerben möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerHans
15.05.2016, 13:24

Es ist ja nun nicht so, dass Check 24 das kostenlos macht. Selbstverständlich kassieren die ebenfalls die Provision

1
Kommentar von SaVer79
15.05.2016, 13:27

Check24 ist auch ein Versicherungsmakler!

1
Kommentar von kevin1905
15.05.2016, 13:43

Übern Tisch ist das falsche Wort, aber der verdient an der Provision.

Abschlussvergütung im KFZ Bereich gibt es so gut wie nirgendwo mehr.

Wenn ich einen Vertrag betreue, der besteht und wo Fragen entstehen, Änderungswünsche oder ein Schadenfall vorliegt bei dessen Abwicklung ich helfe, will ich dafür natürlich eine Bestandspflegevergütung haben.

Besonders hoch ist die aber nicht.

1