Frage von piepsmausi26, 42

Wie kann bitte so was passieren?

Ich war eben bei einer Blutabnahme. 2 röhrchen waren es nur. Und eben hab ich gesehen, dass es trotz starken drückens immer noch stark blutet. Außerdem ist ein riss in der oberen Hautschicht vom einstich ausgehend. Wie kann das bitte passieren?

Antwort
von TestBunny, 27

Hast du kein Verband oder ähnliches drum gehabt? Der soll ca. 6 Stunden drauf bleiben.

So was hat auch nichts mit der Anzahl der Röhrchen zu tun. Das da ein Riss ist, sollte klar sein. Er hat dir ja durch die Haut gestochen.

Kommentar von Glueckskeks01 ,

Verband? 6 Stunden? Aha.... Wir reden hier aber schon noch von einer ganz normalen Blutabnahme, ja?

Kommentar von TestBunny ,

Über die Venen ja. Deutschland eben, die sind übervorsichtig.

Kommentar von piepsmausi26 ,

Nein ein Pflaster

Kommentar von TestBunny ,

Was verstehst du unter stark blutend?

Antwort
von Glueckskeks01, 27

Oh nein, ich würde mich gleich krankschreiben lassen! Guuuuuute Besserung! Ich hoffe, du überstehst es.

Antwort
von HelpYou1995, 27

Das ist gar nicht gut, gleich nochmal zum Arzt zurück! Alles Gute!!!

Kommentar von piepsmausi26 ,

Ansich ist es mir oberflächlich Es tut nur ein bisschen weh. Ich hab angst, dass da keime rein kommen

Kommentar von HelpYou1995 ,

schnell ins Krankenhaus!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten