Frage von faisfab, 75

wie kann bin ich bei einem Privatkauf/Geldsendung über Paypal abgesichert wenn etwas schwieg geht?

Ich möchte gerne eine Jacke von einer anderen Privatperson über Paypal bezahlen. Nun ist meine Frage, ob ich dabei abgesichert bin, wenn etwas schief geht bzw. wie ich das Geld senden muss, damit ich im Notfall abgesichert bin. Ich kenne die Person nicht persönlich weshalb ich sicher gehen möchte, dass ich mein Geld zurück bekommen, wenn ich mit dem Artikel nicht zufrieden bin bzw. wenn der Artikel nicht ankommt. Selbstverständlich habe ich die AGBs gelesen jedoch ist für mich nicht klar zu erkennen, wie ein Privatverkauf läuft, ohne dabei eine andere Platform einzubinden über die der Artikel verkauft wird.

Da die Person in den Niederlanden lebt ist eine Abholung mit Geldübergabe nicht möglich.

Antwort
von ninamann1, 55

Jein,  ich vermute Ebay Kleinanzeigen . Bei dieser Plattform wird der Käuferschutz  nach Einzelfall Entscheidung getroffen , es gleicht einem Glückspiel.

dazumal bei ebay kleinanzeigen 

Die Anmeldungen erfolgen anonym.

Bitte bei eBay-Kleinanzeigen nur Waren gegen Geld = kein Versand.

eBay-Kleinanzeigen schreibt in den Sicherheitshinweisen:

eBay Kleinanzeigen ist ein Online-Marktplatz und funktioniert wie der Anzeigenteil in Ihrer Tageszeitung. Käufer und Verkäufer kommen zusammen, verhandeln, kaufen und verkaufen.

eBay Kleinanzeigen nimmt nicht an der Transaktion teil. In den meisten Fällen wird die Ware persönlich abgeholt bzw. die Dienstleitung erbracht und vor Ort bar bezahlt.

Dies ist auch die sicherste Art der Abwicklung.

Deswegen werden auf eBay Kleinanzeigen auch keine persönlichen Daten abgefragt. Die Registrierung erfolgt unter Angabe einer E-Mail-Adresse und eines Passwortes. Persönliche Daten wie Name, Adresse oder Telefonnummer übermitteln die Vertragsparteien, wenn sie sich über die Abwicklung einig geworden sind, direkt..

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/sicherheitshinweise.html

Kommentar von faisfab ,

es handelt sich jedoch nicht um eBay Kleinanzeigen... aber danke für die Mühe!

Kommentar von ninamann1 ,

Es wird  bei fast allen anderen Verkaufsplattformen außer Ebay von Paypal so gehandhabt

Expertenantwort
von dresanne, Community-Experte für PayPal, 45

Ich verstehen diese Satz nicht;

Selbstverständlich habe ich die AGBs gelesen jedoch ist für mich nicht
klar zu erkennen, wie ein Privatverkauf läuft, ohne dabei eine andere
Platform einzubinden
über die der Artikel verkauft wird.

Welche andere Plattform? Und handelt es sich um ebay oder ebay Kleinanzeigen.

Kommentar von faisfab ,

ich meine, dass ich nicht über einen "kaufen" Button von einer anderen Platform (ähnlich wie eBay und co) zu Paypal weiter geleitet werden möchte sondern einfach so ohne Bindung an jegliche andere Plattformen gerne eine Zahlung tätigen will. Wie wenn ich einem Freund Geld. 

Nur versuche ich meinen Käuferschutz in so einem Fall herausfinden und es wird mir nicht klar in den AGBs.

Kommentar von dresanne ,

Nein, über die Funktion 'Freunde und Familie' hast Du keinen Käuferschutz, mache das nicht. Das gilt als nicht rückholbares Geldgeschenk an jemanden.

Kommentar von faisfab ,

...und wie sieht es mit dem Schutz aus, wenn ich das Geld über den "Waren oder Dienstleistungen bezahlen" weg versende? bin ich dann geschützt? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community