Frage von fyk8874, 59

Wie kann Ausländer sich in die deutsche Gruppe einleben?

Hallo, ich komme aus China, neue Student in Freiburg. Obwohl die meisten Deutschen nett sind, ist es so schwer, einzuleben. verschiede Länder, verschiebe Werte. Wie kann Ausländer sich in die deutsche Gruppe einleben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Grimwulf78, 16

Hallo Fyk und schön dass Du hier bist!

Viele Deutsche sind nicht so offen wenn sie einer Person begegnen die fremd ist. Aber alle Menschen sind neugierig.

Neugier / Interesse kann ein Schlüssel sein.

Wenn Du neugierig auf die Menschen zugehst und Ihnen interessierte Fragen über ihr Leben stellst, über Ihr Land oder über Ihre Meinungen, dann werden sie mit Dir das gleiche tun.

Leider werden nicht viele Deutsche von selbst zu Dir kommen und neugierige Fragen stellen, aus falschem Respekt, aus Unsicherheit und aus Angst etwas falsch zu machen. Deshalb ist der zweite Schlüssel für Dich:

Mut / Courage. Du musst den ersten Schritt tun.

Meine dritte Idee lautet:

Bitte um Hilfe / Unterstützung

Menschen helfen gerne. Auch Deutsche. Menschen mögen es, wenn sie gebraucht werden. Es gibt bestimmt viele Dinge, die Dir noch etwas schwerer fallen als den Deutschen. Sei mutig und bitte die Menschen Dir bei schwierigen Dingen zu helfen. Daraus entstehen oft interessante Gespräche.

Ach ja... Zusammen Bier trinken hilft! ;)

Alles Gute!!

Antwort
von JaneJohnsson123, 44

Deine Uni bietet bestimmt Sportkurse oder Theaterkurse oder Ähnliches an. Such dir einen Kurs der dir Spass macht und dann gehörst du doch schon zu einer Gruppe

Antwort
von halbsowichtig, 22

Bei Uni-Sport und in Lerngruppen triffst du Leute die mit dir reden. So übst du Sprechen.

Lies Zeitungen und schau Filme auf Deutsch, so übst du Verstehen.

Mit der Zeit kannst du dann immer besser Deutsch und hast viele andere Studenten kennen gelernt. :-)

Antwort
von KwieVerzaubert, 32

Am besten einfach neue Freunde finden, mit ihnen aktiv reden. Auch wenn du nicht der stärkste in der Deutschen Sprache bist lernst du schon die Umgangsformen. Einfach viel Reden. Das wird schon!

Antwort
von SiViHa72, 24

Mit Glück triffst Du auf "gute" Leute: offen, kommunikativ.. interessiert am anderen.. das solltest Du eben auch sein.

Ab in Referats- oder Arbeitsgruppen, mal zu Ersti-Veranstaltungen, auch mal auf Parties oder so..

Ich bin Deutsche und als ich studierte,war das auch erstmal schwierig, obwohl ich echt nen netter Mensch bin.. und es ging nicht nur mir so.

Antwort
von duckman, 25

Klar klappt das... Viele machen sich da sogar zu viele Gedanken und versuchen alles Mögliche, was dann sogar fast nervt... Wenn du so bist, wie du bist und nicht alles Krampfhaft versuchst, dann passiert das von ganz allein =)

Antwort
von Marcel89GE, 15

Am schnellsten geht es über Projekt- oder Tutoriums- bzw. Lerngruppen.

Antwort
von asiawok, 11

3 Dinge brauchst du
Gute deutsche Kenntnisse über deutsche Sprache Kulturen und Gepflogenheiten
Gute deutsche Freunde
Deutsche Fernsehen und Zeitungen lesen und sehen und deutsche Feste besuchen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten