Frage von tinatinitin, 77

Wie kan ich verhindern das unsere tochte die beziehung von ihrem vater u der tante mitbekommt?

Antwort
von neeleKL, 37

Gar nicht verhindern! Irgendwann bekommt sie es raus und dann ist sie stinksauer auf alle die es wussten! Und es ist ihr gutes Recht es zu wissen! Mein Vater hat meine Mutter auch wegen meiner Partentante verlassen. Ich war zwei Jahre alt und "wusste" es von Anfang an - keine Ahnung ob ich es in dem Alter gecheckt habe, aber es wurde mir nicht verheimlicht!

Kommentar von tinatinitin ,

Das problem ist ja das der vater sie nur einmal in der woche hat und er jedesmal bei ihrer tante ist sie teilweise nachhausekomt und nur papa tante sagt und mich ignoriert ich verheimliche es ihr nicht aber ich möchte micht das sie das mitbekommt da ihre tante vor ihr nicht schön spricht und nur schöecjtes über mich sagt und der vater sich mehr um die tante und ihr kind kümmert als um seine eigene tochter

Kommentar von neeleKL ,

Das Problem war bei mir damals auch... Dann Versuch mal mit dem Vater und der Tante deiner Tochter zu sprechen..

Kommentar von neeleKL ,

Wie alt ist deine Tochter ?

Kommentar von tinatinitin ,

Meine tochter is 2 jahre hab ich shon probiert das intressiert sie beide nicht

Antwort
von Menuett, 12

Wenn der Vater mit der Tante eine Beziehung hat, dann ist das halt so.

Da hast Du überhaupt keinen Anspruch darauf, dass dieser die Beziehung geheimhalten muß.

Er darf das Kind auch mit zur Tante nehmen. Er hat das Umgangsrecht.

Das Umgangsrecht ist dazu da, dass das Kind das Leben des Vaters kennenlernt. Dazu gehört nun auch die Tante.

Überlege Dir lieber, wie Du es ihr schonend beibringst.

Wie alt ist das Kind?

Kommentar von tinatinitin ,

Öeider ist es so das es hinter meinen rücken passiert ist und er die kleine einfach ohne jegliche vorwarnung mit zu ihr genommen hatt ich habe davon nochts gewusst sie wurde einfach mit rein gezogen sie ist 2 jahre

Kommentar von Menuett ,

Er darf sie mit zur Tante nehmen.

Das ist sein Recht.

Antwort
von 123HilfeHilfe, 33

Hallo,

Ich würde versuchen es ihr schonend beizubringen (so schonend es bei einem solch sensiblen Thema eben geht..)

Verheimlichen würde ich es nicht, denn Kinder bekommen sehr viel mehr mit als wir immer glauben. Und belogen zu werden nehmen viele Kinder ihren Eltern sehr übel, gerade Mädchen.

Ich wünsche dir alles Gute und viel Kraft und Energie für diese schwere Entscheidung!  LG

Kommentar von tinatinitin ,

Das problem ist ja das der vater sie nur einmal in der woche hat und er jedesmal bei ihrer tante ist sie teilweise nachhausekomt und nur papa tante sagt und mich ignoriert ich verheimliche es ihr nicht aber ich möchte micht das sie das mitbekommt da ihre tante vor ihr nicht schön spricht und nur schöecjtes über mich sagt und der vater sich mehr um die tante und ihr kind kümmert als um seine eigene tochter

Kommentar von 123HilfeHilfe ,

Wenn ich das richtig verstanden habe weiß sie es wohl schon? 

Kommentar von tinatinitin ,

Ja sie wurde von ihm einfach da reingezogen ohne jegliche vorwarnung

Kommentar von 123HilfeHilfe ,

Was genau ist dann deine Frage?

Kommentar von tinatinitin ,

Wie ich es verhindern kann da die kleine sehr böse nach hause kommtubd nachts aufschreit es soll doch ihre tante bleiben und ihr vater und ihre tabte machen mir alles zufleis wollen mir auch due kleine nehmen usolch sachen

Antwort
von reginarumbach, 32

da du es so detailliert hier beschrieben hast, nun deine ausgefeilte antwort:

nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten