Frage von MamiDasAlpaca, 216

wie kan ich meine mutter und meinen vater überzeugen mal nach mallorka oder nach egypten oder nach hawai zu fahren anstatt imer japan?

hallo leude

ich bin gerade sauer. weil meine eltern faren IMMER jdes jahr nach shizuoka in den somerferien und nie mal nach mallorka oder egypten wie meine klasen kammeraden dises jahr und die aus meiner klase sagen da ist es so schön und mitelmeer und mann mus ned so lang fliegen wie nach japan >.< es ist zwar so das meine mutter aus shizuoka ist und da meine oma und opa wohnen aber da war ich schon sooft und es gibt iwie nix wirklich spanendes auser ein liz lisa laden. und ich finde tokyo zu gros da krieg ich panik und hab angst verlohren zu gehn und ich da das gefül hab das mich ALLE LEUTE anschauen als wäre ich ein dotschi >.< weil meine mutter da schon paarmal mit mir hingefahren ist mit zug und das flugzeug da immer landet. weil ich ned wandern mag (auch langweiilig) fällt das auch weg weil mein vater sagt immer ich sol wandern. in mallorka und egypten könnte man auch mal einfach nur am strand in der sone liegen und Ballermann oder piramieden sind da auch. aber meine eltern wollen da nicht hin. ich weis ned warum und ich denke mir das das genau so viel oder wenig kostet wie nach japan. und ich darf auch ned alein zu hause bleiben oder Alein nach mallorka. habt ihr eine Idee was ich zu meinen eltern sagen kann das wir da mal hinfahren? ich würde da so gern mal hin weil ich fand das so schön was ich im inter net gelesen hab und was meine klasen Kameraden gesagt haben >.< würde mich freuen wen ihr mir ein tip geben könnt

lg, Mami ♥

Antwort
von Utanyan, 85

Solange deine Eltern das bezahlen werden sie auch
entscheiden wohin es geht.
Damit musst du wohl erst einmal leben.Ich weiß nicht, ob du nicht nachvollziehen kannst, dass
deine Mutter vielleicht gerne ihre
Eltern wenigstens einmal im Jahr besuchen möchte, bzw. einfach in ihr
Heimatland, vielleicht weil sie es mag?

Das klingt jetzt vielleicht abgedroschen, aber viele Kinder wären so froh
überhaupt mal in den Urlaub zu fliegen bzw. fahren. Ich persönlich wünsche mir schon seit einer gefühlten Ewigkeit mal nach Japan zu fliegen. Aber das ist ja nicht der Punkt, schließlich liegen die Präferenzen jedes Menschen anders.

Raten kann ich dir jetzt allerdings nur, dich vielleicht einmal in Ruhe mit
deinen Eltern zusammenzusetzen.
Dann frag doch einfach mal WARUM deine Eltern immer dorthin wollen.
Und suche dir ein paar Argumente, warum ein anderer Urlaubsort schön wäre.
Meine Klassenkameraden haben gesagt da ist es viel toller ist nicht gerade ein
gutes Argument, aber dann bring doch einfach mal ein, dass es für dich dort
fast nichts zu tun gibt etc. und dass du vielleicht gerne mal etwas anderes sehen würdest, das Meer zum
Beispiel.

Führe einfach eine vernünftige Unterhaltung mit ihnen darüber.
Und wenn das Resultat dann immer noch ist, dass sie nach Japan wollen, dann ist das so. Sobald du dann alt genug bist und dein eigenes Geld verdienst kannst du schließlich immer noch selbst entscheiden wo es hingehen soll.

LG
Utau

Antwort
von Blindi56, 98

Wenn Deine Mutter von da kommt und ihre Eltern da leben, ist es doch klar, dass sie im urlaub da hin wollen.  Wann soll sie die sonst mal sehen?

Andere Kinder jammern aus ähnlichen Gründen: Boh, immer Harz....

da ist es schon was sehr besonderes, nach Japan zu fliegen. Gibt es da eigentlich nirgends Strand? Könnten deine Eltern doch sicher auch mal für einen Tag hin fahren.

Ansonsten sind die wenigsten Kinder mit den Urlaubsideen ihrer Eltern einverstanden. Jedes Jahr Mallorca wäre auch sehr langweilig (Ballermann ist gar nichts für Familien und auch Pyramiden guckt man sich EINMAL an), da würde man vermutlich eh fast nur noch am Hotelpool liegen.

Dann musst Du halt, wie Millionen kinder auch, warten, bis Du erwachsen bist, und ohne Eltern nach Mallorca.

Kommentar von MamiDasAlpaca ,

es gibt schon ein strand ist ned schön und meine mutter will nicht, das ich im Pazifik schwimme >.<

Kommentar von Blindi56 ,

Das Meer um Japan ist aber auch nicht gerade das gesündeste....daher versteh ich das sogar.

Du könntest aber mal vorschlagen, z. B. in den Osterferien oder so einen Städtetrip nach Spanien zu machen, ist gar nicht so teuer. Oder mal an die See, je nachdem, wo ihr wohnt.

Kommentar von aribaole ,

Denke mal, dass ein Kurzurlaub zwischendurch nicht drinn ist. So ein Japanurlaub ist nicht gerade Günstig. Alleine die Flüge!

Kommentar von Blindi56 ,

Ein WE kostet pro Person teilweise nur 90 EUR, oder man fährt mal für einen Tag nach Holland an die Nordsee. Ist von Westdeutschland aus zumindest näher und schöner als die deutsche Nordsee. Oder eben Ostsee.

Antwort
von M1603, 88

habt ihr eine Idee was ich zu meinen eltern sagen kann das wir da mal hinfahren?

Gar nichts kannst du machen. Japan ist nun einmal kein Ort, an den man jedes Wochenende mal vorbeifahren kann. Es ist aber trotzdem der Heimatort deiner Mutter und es ist toll, dass sie sich den Besuch ihrer Verwandtschaft und ihrer Freunde einmal im Jahr leisten kann (auch das ist nicht selbstverstaendlich). Warte halt, bis du 18 bist, eigenes Geld verdienst und dir deine Urlaubsorte selbst aussuchen kannst.

Kommentar von M1603 ,

Und: Egal wie gerne man ausgewandert ist, egal wie sehr man das aus Liebe getan hat und egal wie gut man sich angepasst hat; in der Regel fehlt einem immer irgendetwas aus der Heimat -- seien es Verwandte und Freunde, die man wiedersehen moechte; ein bestimmtes Gericht oder einfach nur der Umstand, dass man nicht mehr der Auslaender ist. Das solltest du deiner Mutter goennen, denn es werden die wenigen Tage im Jahr sein, an denen sie ganz so sein kann, wie sie ist.

Antwort
von aribaole, 58

Soso, deine Mutter soll wegen dir darauf verzichten, ihre Heimat, Familie, und Freunde zu sehen? Für mich ist das Egoistisch von dir. Dazu kommt noch, dass der Urlaub von deinen Eltern finanziert wird, auch für dich! Die könnten ja auch alleine Fliegen, und dich bei irgendwelchen Verwandten lassen!

Antwort
von Sumselbiene, 103

Vielleicht kannst du deinen Eltern einen Deal vorschlagen: Du verbesserst deine Deutschkenntnisse und zur Belohnung geht's dann mal in ein anderes Urlaubsland.

Du musst aber deine Eltern auch verstehen. Die Eltern deiner Mutter leben in Japan, sie selbst kommt daher, da ist es doch verständlich, dass sie wenigstens einmal im Jahr ihre Eltern besuchen möchte.

Später, wenn du erwachsen bist und dein eigenes Geld verdienst, kannst du hinfliegen, wo du willst.

Kommentar von Sumselbiene ,

Übrigens sind meine Eltern mit mir jedes Jahr in den Schwarzwald gefahren. und selbst da habe ich mich nicht beschwert. Mach doch das beste draus.

Kommentar von Eosinophila ,

Immerhin! Ich war mit meinen Eltern nicht einmal im Urlaub...und darüber jammere ich nicht, es war gut so.

Kommentar von Sumselbiene ,

Eben. An sich sollte man als froh sein, wenn die Eltern sich sowas überhaupt leisten können. Viele können das nicht.

Kommentar von aribaole ,

RICHTIG!!!!

Antwort
von Missiie2016, 82

Mein Tipp: Geh zur Schule und lerne!

Tipp 2 geht aufs Haus: Sei mal nicht so ein undankbares Gör! Andere Kinder wären unendlich froh, nach Japan fliegen zu dürfen!

Kommentar von aribaole ,

RICHTIG!

Antwort
von AntiBan, 22

Koennte schwer werden mit dem fahren. Aber sei froh dass sie so verantwortumgsvoll sind und es nicht wirklich probieren ansonsten wuerdet ihr alle ganz schnell absaufen

Antwort
von Kugimiya, 22

Doofer Kommentar vorweg: Die Flugzeit nach Japan kann man gut nutzen um mal ein Buch zu lesen...zum Beispiel den Duden.

Musste sein tut mir Leid. Probier doch mal aus mit deinen Eltern darüber zu reden. Vielleicht würden sie dir ja einen organisierten Urlaub mit einer Jugendreise erlauben. Da gibt es ganz viele Möglichkeiten, die auch nicht so teuer sind. Oder vielleicht würde dich ja die Familie von eine Freundin mitnehmen.

Ansonsten bliebt dir nichts als abzuwarten und das beste daraus zu machen, in Japan kann man so biel machen!

Antwort
von SiViHa72, 65

Du könntest argumentieren,dass auf Mallorca auch viel Deutsch gesprochen wird und Deine Rechtschreibung dann besser wird.

Kommentar von Blindi56 ,

ganz sicher...;-)

Kommentar von aribaole ,

Hier gibt es KEINE Argumente, wenn man so Egoistisch ist!

Antwort
von Demelebaejer, 28

Anscheinend ist manchen Fragestellern hier nichts peinlich. Anders kann man sich nicht erklären, dass so ein Luxus-Problem dargestellt wird. Mannomann, wieviel können aus finanziellen Gründen gar nicht in Urlaub fahren? Wie viele waren noch nie im Urlaub? Hier sind doch alle Maßstäbe verzogen.

Antwort
von IchhabeineWaffe, 90

der text ist wirklich krass

ja, ich kann dich verstehen, aber du wirst daran nix ändern können^^

deine mutter will ihre eltern besuchen und ja, fertig

für erwachsene ist urlaub unglaublich wichtig, du wirst es schwer haben, da irgendetwas zu ändern

schlag doch mal eine woche kurzurlaub während anderer ferien vor und sommer halt trotzdem japan

Kommentar von MamiDasAlpaca ,

warum krass?

aber das mit dem kurzurlaub ist eine gute idee^^

Kommentar von IchhabeineWaffe ,

weil in ca jedem 2. wort ein fehler ist

das wäre in deutsch ne 6, egal, wie der inhalt ansonsten wäre

Kommentar von Eosinophila ,

*ironie on* Ist doch egal! Heutzutage muss man froh sein, wenn der Schüler einen Stift gerade halten kann. Hat ja mittlerweile nahezu jeder Schüler Legasthenie. *ironie off*

Eigentlich ist es absolut respektlos, so einen Text zu veröffentlichen. Für eine Internet-Community muss man sich anscheinend keine Mühe geben.

Kommentar von IchhabeineWaffe ,

wo du es sagst, der ist dafür überraschend gut lesbar

Kommentar von Maxipiwi ,

Man könnte die Frage melden oder bearbeiten. Oder übersehen :)

Kommentar von RalfCanaria ,

Hast dir mal deinen Text angeschaut? Fehlerfrei ist etwas anderes.

Antwort
von Wohlfuehlerin, 87

statt urlaub wäre dieses jahr eher ein intensiv-deutsch-kurs angesagt...

Antwort
von Geisterstunde, 36

Deine Eltern bezahlen, also entscheiden sie auch.

Evtl. hilft es, wenn Du ihnen versprichst, ganz viel Rechtschreibung zu üben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community