Frage von roybella, 125

Wie kann ich meine Mutter überreden schwimmen zu gehen?

ich bin12 weiblich und kann nicht schwimmen denoch will ich sehr gerne in einer Woche mit meinen freunden nach der schule in das Schwimmbad gehen was direkt nebn unserer schule ist...mein Vater meinte ja ich sollo nur aufpassen dass die mich nicht,,aus spass,, ins wasser schubsen meine mutter dagen hat gleich riesen aufstand gemacht und sgt nein

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tasha, 72

Wenn es Deine Freunde sind, und sie wissen, dass Du nicht schwimmen kannst, werden sie Dich wohl nicht einfach ins tiefe Wasser schubsen!

Sage Deiner Mutter, dass das jetzt ein guter Anlass für einen Schwimmkurs ist! Frage Deine Freunde, ob sie Dir etwas beibringen können (nur im flachen Wasser üben oder am Beckenrand festhalten, ggf. Schwimmnudel oder so als Hilfsmittel verwenden). 

Es ist im Bad immer ein Bademeister zur Aufsicht da, der im Notfall sofort helfend eingreifen würde, wenn jemand Probleme hat. Es besteht also keine Gefahr, zu ertrinken etc. Sage Deiner Mutter, dass Du Deinen Freunden vertraust - was hoffentlich der Fall ist - und dass Du gern schwimmen lernen möchtest, damit genau diese Ängste nicht mehr notwendig sind.

Kann es sein, dass Deine Mutter selbst nicht schwimmen kann oder mal ein schlimmes Erlebnis hatte, dass sie nun solche Angst um Dich hat?

Das wäre vielleicht auch ein Gesprächsaufhänger!

Kommentar von XxDerHelferXD ,

Super Antwort. Wirklich Respekt.

Antwort
von XxDerHelferXD, 53

Hey, da mir hier nicht alle Antworten so super gefallen , will ich dir auch nochmal helfen. Erstmal finde ich es Super , dass du es versuchen willst! Wen du deinen Freunden vertraust, solltest du auch aufjedenfall mitgehen. Sag deiner Mutter , dass du jetzt unbedingt schwimmen lernen willst und das es wichtig wäre , wenn du da mitgehst.

Antwort
von gerolsteiner06, 44

Unfaßbar! Eine Mutter, die nicht will, daß ihr Kind schwimmen lernt.

Leider scheint es heute immer häufiger Nichtschwimmer zu geben.

Sag ihr, daß es eine Empfehlung des Familienministeriums gibt, daß Kinder schwimmen lernen sollen. Deshab gibt es ja auch Schwimmunterricht im Schulsport.

Antwort
von Snowwhite1999, 58

Wieso kannst du nicht schwimmen? Solltest du wirklich lernen. Rede doch mit deiner Mutter und belege einen Schwimmkurs.

Antwort
von micfay, 17

Sonst machst ein Kompromiss gehst die erste male mit schwimmflügel und irgend wann trägst die einfach nicht

Antwort
von matilda135, 49

Frag deine Mutter doch einfach mal ob sie vorher mit dir geht und es dir vielleicht beibringt, denn macht sie sich auch nicht mehr so sorgen das sie Nein sagt.

Antwort
von Halli79, 13

Ich verstehe nicht warum eine Mutter mit dem Leben ihres Kindes spielt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten