Wie kam man auf Anal-Sex?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Haha :D Mann + zu viel Bier = keine Treffsicherheit ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deine mama hat dir sicher auch mal den po abgewischt, obwohl da kot dran war... hört doch mal auf euch vor dingen zu ekeln, die aus jedem menschen kommen... werd erwachsen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Radiorocker12
10.12.2015, 19:43

Wenn Kot an deinem Pipan klebt machts dir nichts aus?

0

der sextrieb ist bei vielen menschen mächtiger als der sinn von Liebe / Begehren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Windspender
10.12.2015, 19:36

Ich mein, wer nur auf die vorteile von sex aus ist, dem ist alles andere unwichtig bzw genehm. Ich bin nämlich der meinung, man kann auch Lieben /sex haben, ohne jedes mögliche Loch zu stopfen. 

0

Doch, ziemlich viele tun das. Warum nicht, wenn man gewaschen ist und/oder verhütet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke auf die Idee mit Analverkehr kam man, beim gucken von Por*** drauf. Ich als Mann kann es auch nicht verstehen, was daran so geil sein soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von me2312la
10.12.2015, 19:37

und im po*** haben sie sich mal in der körperöffnung getäuscht? auf analverkehr kam der mensch also, als er andere menschen gesehen hat die das machen -aaaah jaaa... da erfinde ich jetzt erstmal ne tasse-hab ich auch gerade gesehen...

0

du kennst doch sicher sparta? die männer haben sich im hintern gevögelt, damit sie ihre frauen nicht schwängern und trotzdem ihre gelüste ausleben konnten, so wird es wohl auch bei heterosexuellen männern gewesen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung