wie kam es dass die DDR Mauer abgerissen wurde?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es war kein Geld da sie zu sanieren also hat man sie kurzerhand weggerissen. Natürlich hatte sich wieder niemand Gedanken gemacht was das für Folgen hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von konzato1
14.10.2016, 19:15

Stimmt. Und jetzt wird Deutschland sogar von zwei Ossis regiert.  ;)

0

Nein, die Mauer wurde Stück für Stück mit kleinen Meißeln und Hämmerchen abgetragen und an Touristen als Souvenir verkauft. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AkifABl61
14.10.2016, 20:11

Dabei entstanden wundersam mehr Mauerstückchen, als es je Mauer gegeben hatte, so dass alle etwas abbekamen. Das waren Zeiten ...

1

Ne, Bauarbeiter. Es gab keinen Bedarf mehr für solch ein Schandbauwerk. Also veranlassten die Behörden den Abriss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit "Gewalt" wäre es zu einer chinesischen Lösung gejommen, die Egon Krenz so gelobt hatte,,,

PLEITE der Wirtschaft, Verfall der Altstädte, an der Ostsee gab es Ferienheime für umweltvergiftete Kinder der BUNA-Werke.... Selbst der größte Fleiß lohnte sich nicht. Es kam allenorts zu Montagsdemonstrationen unter dem Motte KEINE GEWALT ---- darauf hatten die Militärs der DDR KEINE Antwort....

Die DDR-Führung wollte mit einem "Reisegesetz" etwas Druck aus dem brodelnden Kessel nehmen, aber genau DAS erzürnte das Volk. Man wollte FREI sein, ohne jede Bedingung....

SED-Bezirkssekretär Schabowski stotterte auf einer Pressekonferenu am 9. 11. 1989 gegen 18:67 herum ..          und auf Nachfrage eines Journalsten brabbelte er; ".äh... nach ,meiner Kenntnis ist das SOFORT,,,," 

... die Sperrfrist hatte er nicht bemerkt.

 In der ARD sprach Hanns Joachim Friedrichs 22:30 von: "die Mauer ist offen"...

Der Druck auf die Grenzübergänge  wurde so groß, daß Obersleutnant Harald Jager von der Stasi 23:30  entnervt sagte:"Wir FLUTEN jetzt"

Damit war die Mauer nur ein nutzloser Wall aus Steinen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google-Ausfall?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung