Wie jemanden nett abservieren?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Indem Du ihm klipp und klar sagst, dass er Dich nicht weiter belästigen soll, dass Du ihn nicht zum Freund haben willst, dass Du gegen ihn als Kumpel nichts hast. Gibt er dann auch die lockere Freundschaft auf (was natürlich möglich ist), würde ich das an Deiner Stelle als das kleinere Übel in Kauf nehmen. Freundlich aber entschieden erklären, was Du willst - und was nicht. Dass er Dich nicht weiterhin belästigen soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehrlich sein...
Ein Spruch wie lass uns Freunde sein würde ich aber nicht nutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach mal mit ihm Reden? ist das in der heutigen Generation wirklich so schwer?::::

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xerneal
27.05.2016, 12:14

Anscheinend schon, wenn sie dafür gutefrage.net brauchen 

0
Kommentar von Chongpunkti
27.05.2016, 12:15

Im Prinzip würde ich es ja sagen aber wir werden im Sommer mit noch anderen wegfahren, deswegen muss ich die Freundschaft unbedingt halten, sonst wird es komisch

0
Kommentar von Chongpunkti
27.05.2016, 12:18

Hä ich plane alles und jeder bezahlt seinen Teil. Ich nutze niemanden aus und er kommen wie gesagt andere mit. Wir waren immer Freunde und jetzt will er mehr. Was hat das mit ausnutzen zu tun?

0
Kommentar von blondii148
27.05.2016, 12:18

So als Info, auch die ältere Generation ist nicht immer fähig zum Reden. Ich seh' es an meiner Grossmutter. Und nicht alle sind zu feige um jemandem die Wahrheit zu sagen. Ich z.B. bin ehrlich und direkt, leider auch verletzend, aber das nimm ich in Kauf. Schiebt nicht immer die ganze Generation in eine Schublade. (;

Das ist übrigens eine Eigenschaft, die jede Generation vertritt, am meisten allerdings die älteste. :P

0

"Hei, weisst du ich finds echt süss und so was du für mich empfindest und tust, aber ich kann deine Liebe leider nicht erwidern. Ich empfinde nichts für dich und ich möchte auch nicht das du weiterhin so aufdringlich bist. Dadurch fühl ich mich fast schon etwas belästigt, aber das unsere Freundschaft kaputt geht, will ich auch nicht."

Oder sag ihm "Hei ich muss dir was voll tolles erzählen! :D Ich hab da so einen Jungen kennen gelernt und der ist sooo nett und süss und ach, ich glaub ich hab mich verliebt." :P erzählst ihm du hättest ihn in einen anderen verliebt, aber das wäre voll feige.

Darum würde ich sagen, sei ehrlich und erzähl ihm die Wahrheit. (;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Höflich und nett darauf hinweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nett bist du indem du ehrlich bist! Nicht rumdrucksen, einfach freundlich und normal sagen, was du fühlst. Dann wird er es einsehen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?