Frage von maggus1986, 46

Wie ist Taize für Erwachsene ab 30?

Hallo ihr Lieben :)

Ich bin gerade 30 Jahre alt geworden und nehme ja dadurch automatisch an den Erwachsenentreffen teil. Für mich ist Taize insofern ein ganz besonderer Ort, als man mit vielen interessanten Menschen in Kontakt kommt :)

Ich habe etwas Angst, dass Taize für Erwachsene ganz anders abläuft: dass ich ab sofort mit Menschen bis ins hohe Alter in einer Kleingruppe bin, obwohl ich selbst noch studiere und am Anfang meiner beruflichen Laufbahn stehe. Dass ich auch nicht mehr mit jungen, unbeschwerten Menschen in Kontakt komme, sondern nur noch mit sehr gesetzten Menschen, die eine recht enge, tradierte Auslegung des Glaubens pflegen.

Versteht mich nicht falsch, jeder Mensch ist genau so richtig, wie er ist. Nur ich bin mir einfach nicht so sicher, ob dann Taize noch der richtige Ort für mich ist, an dem ich meine Erlebnisse mit gleichgesinnten teilen kann.

Würde mich freuen, wenn mir jemand aus Erfahrung schreiben kann, ob der Schlag von Menschen, der zu den Erwachsenentreffen kommt, ebenso vielschichtig und abwechslungsreich ist, wie der Schlag von Menschen, der eben noch nicht 30 Jahre alt ist.

Liebe Grüße und Danke im Voraus! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Falbe, 20

Ich bin Rentnerin und war vor einigen Jahren im Herbst in Taizé . In der Woche , wo ich da war waren 150 Erwachsene und 2000 Jugendliche da . Die Erwachsenen hatten ihr eigenes Programm . Am Anfang , beim Einchecken wurden wir in kleine Gruppen eingeteilt , die ging so ungefähr nach Alter und Sprache . Bei mir waren Leute ab ca. 50 J . Bestimmt kämest du dann in eine Gruppe für jüngere Erwachsene . Lasse dich überraschen und denke daran , daß keine Begegnung Zufall ist . Du wirst tolle Gespräche haben können . Sogar bei uns " Alten" war keiner festgefahren und stur in was , wir gingen aufeinander ein . 

Die Kleingruppe , zu der man dann die ganze Woche gehört hat einen praktischen Dienst für die Gemeinschaft zugeteilt . Es wird aber nur so viel verlangt , daß dieser Dienst in höchstens 1 Stunde getan ist , wenn nicht kürzer . Mit dieser Gruppe hat man auch 2x täglich Treffen , um angebotene Themen zu besprechen . 

Am Vormittag gibt es für alle Erwachsenen im Zelt eine Bibellehre von einem Taizé - Bruder . Ansonsten die Andachten in der Halle für alle . 

Ich hoffe , ich habe dir etwas Lust gemacht , auch als Erwachsene nach Taizé zu reisen . 

Antwort
von Susii01, 29

Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung von wem oder was du da sprichst. Trotzdem ist es doch interessant nun auch die Ansichten und Erlebnisse von anderen Generationen zu erfahren. Ich bin mir sicher das es interessant für dich wird auch wenn du vielleicht hin und wieder dich eine andere meinung vertritst. Sowohl die alten können von den jungen lernen und profitieren wie auch die jungen von den alten.

Antwort
von Flixi12345, 35

Taize ist für jeden einzigartig und toll, egal wie alt ;) Es mach Riesenspaß, vorallem als Erwachsener.

Amen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten