Frage von abgcc, 108

Wie ist so etwas mööglich?

Ich hatte einen Traum, dass der Mann, für den ich sehr sehr viel empfinde, sich vor meinen Augen für eine andere entschieden hat. Vorgestern wurde dieser alptraum wahr ...
Wie kann es sein dass ich das 'vorhergesehen' habe? Warum musste dieser Traum Realität werden? 😔

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von michi57319, 17

Intuitiv hast du es schon gewußt, daß es so kommen wird.

Deine Träume haben es dir nur noch mal vor Augen geführt.

Antwort
von AnnaLenaMaus98, 50

Hallo,
wahrscheinlich war das einfach eine Befürchtung von dir, weil vorher schon Dinge passiert sind , die darauf schließen lassen haben.
Liebe Grüße
Anna Lena

Antwort
von Schabawi, 25

Du wusstest es nicht du hast bloß damit gerechnet. Was nicht unbedingt heißt das dein Leben keinen Sinn mehr hat.
Die warum Frage kann ich dir leider nicht wirklich beantworten aber es gibt ein schönes/schönen Sprichwort/Film "das Schicksal ist ein mieser Verräter.
Lass dich nicht unterkriegen die Welt ist groß und bietet noch mehrere Männer die in deinen träumen evtl dir ein kuss geben und dann wird auch soewtwas wahr

Antwort
von DonkeyDerby, 43

Du hast offensichtlich schon vorher gemerkt, dass bei Euch nicht alles in Ordnung war. Manchmal möchte man das ja nicht wahrhaben, bekommt es unterbewusst aber mit.

Kommentar von abgcc ,

Eigentlich lief alles super zwischen uns ..😕

Antwort
von Ellyson, 39

Vielleicht war es eine Vorahnung. Auch wenn man etwas vorhersehen kann, kann man es nicht immer verändern. Manchmal soll es einfach so sein. Dafür öffnet sich dir vielleicht die Tür zu deiner wahren Liebe. Viel Glück auf jeden Fall.

Antwort
von Dummerchen09, 14

Einige Forschungen laufen zurzeit über die Theorie das träume auf das echte Leben vorbereiten sollen. Es gibt verschiedene Theorien, schnuppern da mal durch.

Antwort
von Finn505050, 23

Wie heißt es doch so schön? Was man träumt passiert auch irgendwann :P. Nein ich glaube es ist nur ein Zufall. Es sei denn du wusstest das schon.. Hast dann am Abend drann gedacht und deshalb auch davon geträumt.

Hoffe ich konnte dir helfen

LG Finn

Antwort
von Resevers, 27

Zufall, sowas wie Vorhersagen gibs nicht.

Kann auch gut sein, das du im Unterbewusst schon vorher gescheckt hast dass, das nix wird.  

Träume gehen meist von unseren Empfindungen aus. 

Antwort
von HeyMr, 32

Ob man sowas wohl Realitätsverträngung nennen kann? :/

Antwort
von dandy100, 22

Träume spiegeln auch unbewußte Ängste wider, wahrscheinlich war es schon lange klar, dass Euch aus nichts werden wird - Du wolltest es nur nicht wissen.

Das Unterbewußtsein nimmt alles, was verdrängt wird aber trotzdem wahr und spiegelt es in Träumen wider.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community