Frage von toli1, 34

Wie ist sie wieder mit mir befreundet?

Hey Leute und zwar wollte ich mal was sagen... Ich habe eine sehr gute freundin die ich schon seit bald 12 Jahren kenne und ich habe oft genug mit ihr Streit gehabt und sie hat mur immer wieder eine neue Chance gegeben bei unserem letzten 'Streit' ehr eine Diskussion hat sie gesagt ,ich glaube ich lass mir das mal durch den Kopf gehen ob ich noch mit dir befreundet sein möchte' sie hat ihre Erscheinung getroffen und hat nein gesagt ich habe sie schon öfter versucht zu überreden aber sie meint immer wieder du musst es jetzt so akzeptieren so wie es ist... Meine Frage wie kann ich sie davon überzeugen das sie wieder mit mir befreundet ist???!!!

Antwort
von Rosalielife, 16

Du hast dich genauso an die Ups und Downs gewöhnt wie sie. Eure Beziehung hat funktioniert, schlecht und recht, aber mehr auch nicht.

du willst daran festhalten, sie sagt aber dazu nein, weil sie mehr davon genervt ist als du.

Auch wenn du es anders fühlst und betrachtest, du wirst respektieren müssen, dass sie es anders erlebt und für sich abgeschlossen hat.

Antwort
von ashley221, 13

tu dir das nicht an, du wirst sehen das veränderungen gut sein können. wenn sie nicht will, wird sie bald merken was sie verloren hat. tu dir das ehrlich nicht an, sowas brauchst du mit sicherheit nicht, man entwickelt sich auch weiter und wenn du ihr ständig hinterher rennst obwohl sie keine freundschaft mehr möchte dann lernst du keinen neuen leute kennen. :)

Antwort
von Russpelzx3, 14

Gar nicht. Da hast du wohl selbst Schuld.

Antwort
von nico8932, 7

Kenn ich nur zu gut die wird sich wieder melden und wenn nicht dann warte zwei wochen und melde dich und hör nicht auf die die sagen musst du mit klarkommen

Antwort
von nbesch, 14

Es muss von ihr aus kommen, vielleicht wird sie nach einiger Zeit merken, das ihr die Freundschaft fehlt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten