Frage von AnbuKakashi1998, 20

Wie ist meine bewerbung als aushilfssmitarbeiter?

Sehr geehrte Herren und Damen,

ich habe von der Firma Aesculap AG erfahren, dass es bei Ihnen möglich wäre, ein ganzes Jahr eine Aushilfe als Produktionshelfer oder Sonstiges zu machen. Da meine Ausbildung erst im Jahr 2017 beginnt und ich meine Zeit sinnvoll nutzen will, möchte ich mich bei Ihnen als Aushilfsmitarbeiter bewerben. In den letzten Jahren besuchte ich die Hermann-Hesse-Realschule, die ich dieses Jahr beendet habe. Über die Firma Aesculap AG habe ich mich ausführlich informiert. Sie ist am Hauptsitz das größte Unternehmen Tuttlingens und stellt Medizinprodukte und Medizintechnik, speziell für die Chirurgie her. Ich besitze handwerkliche Fähigkeiten, bin flexibel, pünklich und zuverlässig. Außerdem lerne ich ziemlich schnell. Da ich zurzeit auf Arbeitssuche bin, kann ich auch gerne zur Probearbeit kommen, um meine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Ich habe vom 01.08.2016 bis zum 31.08.2017 Zeit in ihrem Unternehmen zu arbeiten. Ich wäre auch bereit zu schichten. Gerne stelle ich mich bei Ihnen persönlich vor und freue mich heute schon über eine Einladung.

Antwort
von tanztrainer1, 12

So wie augsburgchris schon schrieb: Wenn Du das so wie oben schreibst, landet Deine Bewerbung in der "Senkrechten Ablage".


Noch ein Tipp: Mach unbedingt Absätze dazwischen, wo es sinnvoll ist.


Versuche erst mal auf der Internet-Seite des Betriebes einen Ansprechpartner zu finden! Das wirkt dann schon mal besser bzw. professioneller. Wenn Du aber absolut nichts finden kannst, dann geht das mit "Sehr geehrte Damen und Herren," ausnahmsweise.


Aber dann schreib besser so:

ich habe erfahren, dass Sie für ein Jahr Aushilfen im Produktionsbereich einstellen. Um so eine Stelle bewerbe ich mich, da meine Ausbildung erst im September 2017 beginnen wird und ich die Zwischenzeit sinnvoll nutzen will.

In den letzten Jahren besuchte ich die Hermann-Hesse-Realschule, die ich dieses Jahr mit der Mittleren Reife abgeschlossen habe. *

(* oder hast DU wirklich KEINEN Abschluss?)



Da ich handwerkliches Geschick besitze, kann ich mir gut vorstellen, dass ich mich sehr schnell einarbeiten werde.

Um meine Fähigkeiten unter Beweis stellen zu können, bin ich bereit, bei Ihnen auf Probe zu arbeiten.

In der Zeit 01. August 2016 bis zum 31. August 2017 könne ich Ihnen zur Verfügung stehen, wobei ich auch gerne Schicht arbeiten würde. *

(* im Zusammenhang mit Schichtarbeit hab ich noch nie gehört, dass da jemand "schichten" benützt!)



Auf eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich.



Und jetzt mal ein großes Lob: Toll, dass Du die Zwischenzeit sinnvoll nutzen willst. Da kenne ich einige, die nur irgendwo blöd abhängen.


Und VIEL GLÜCK!     καλή επιτυχία!



Die Tanztrainerin

Kommentar von tanztrainer1 ,

Dann noch eine Frage: Was willst Du denn für einen Beruf ergreifen?

Ich kenn das nur bei ganz wenigen Berufen, dass man ein bestimmtes Alter haben muß:

Zum Beispiel:

Ausbildung bei der Polizei           erst ab 17

Ausbildung zum Koch                  erst ab 18
(wegen der Beschränkungen im Jugendarbeitsschutzgesetz)

Kommentar von AnbuKakashi1998 ,

danke. eine frage noch. in welchen bereichen gibt es noch für eine aushilfe in einer firma? (aesculap chiron marquardt karl storz) es gibt produktion und was noch??

Kommentar von tanztrainer1 ,

Bei manchen Firmen werden besonders in der Ferienzeit auch Aushilfen in der Verwaltung bebraucht, eben im kaufmännischen Bereich.

Antwort
von augsburgchris, 20

Wieso erzählst du der Firma was sie machen, das wissen die selber? Du sagst mit keiner Silbe was DU der Firma bringst. Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit sind selbstverständlich, wenn man die im Anschreiben erwähnt heißt das soviel wie "Sonst kann ich nix". 

Du willst Fähigkeiten unter beweis stellen, schreibst aber nicht welche.

"Ich wäre auch bereit zu schichten." Was willst du schichten? Holzbretter übereinander?

Lass dieses "Sonstiges" im ersten Satz weg, das klingt so wie "mir doch scheissegal was ich in eurem Laden mache". 


Kommentar von AnbuKakashi1998 ,

danke. eine frage noch. in welchen bereichen gibt es noch für eine aushilfe in einer firma? (aesculap chiron marquardt karl storz) es gibt produktion und was noch??

Kommentar von augsburgchris ,

Logistik

Kommentar von AnbuKakashi1998 ,

was noch

Antwort
von TezZY1202, 16

"Damen und Herren"

ansonsten soweit ganz gut das ganze den in ordentlicher Form mit adressen und co. und es sollte inordnung sein

Kommentar von augsburgchris ,

Die landet nach dem ersten Satz schon im Papierkorb.

Kommentar von AnbuKakashi1998 ,

danke. eine frage noch. in welchen bereichen gibt es noch für eine aushilfe in einer firma? (aesculap chiron marquardt karl storz) es gibt produktion und was noch??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten