Frage von HarryPotter1912, 114

Wie ist mein Gewicht ? bin ich zu schwer, genau richtig oder zu leicht ?

Hey :) Ich weiß diese Fragen kommen seeeehr oft aber ich habe wirklich keine Ahnung wie ich so mit meinem Gewicht stehe. Also ich bin ca. 1,64 m groß, weiblich 13 Jahre und wiege ca. 58-60 kg. Kommt drauf an wann ich mich wiege. Wenn das jetz so megaa viel ist wie kann ich am besten abnehmen ? also mit Sport das ist klar aber was soll ich dann machen ? also was für Übungen ?

Danke schonmal im Vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kajjo, Community-Experte für Gesundheit, Medizin, Mädchen, ..., 43
Ganz okay

ALLGEMEIN

  • Das Körpergewicht sollte MORGENS NACH DER TOILETTE bestimmt werden. Das ergibt reproduzierbare, vergleichbare Werte, die den allgemeinen Angaben entsprechend. Also aufstehen, pinkeln, wiegen. Das Körpergewicht schwankt je nach Verdauung und Stuhlgang immer um 1-2 kg. Genauer kann und sollte man das Gewicht gar nicht versuchen zu halten. Etwas schwanken ist also völlig normal.
  • Das Körpergewicht hängt stark ab von Körperbau, Muskeln und Körbchengröße (bei Frauen). Mit Körperbau sind gemeint Breite der Schultern, Breite der Hüfte, Veranlagung zu schmaleren oder breiteren Beinen. An diesen Faktoren kann man so gut wie nicht ändern. Mit Muskeln ist der Trainingszustand gemeint. Muskeln sind recht schwer und wer gut trainierte Muskeln an Beinen, Armen, Schultern und Rücken hat, wiegt schnell etliche Kilogramm mehr als jemand mit wenig Muskeln. Bei Frauen kommt als dritter Punkt die Körbchengröße hinzu. Zwar schwankt die Größe des Busens mit dem Körperfettanteil, aber die prinzipielle Veranlagung zu kleineren oder größeren Brüsten lässt sich nicht beeinflussen. 
  • Als Richtwerte nenne ich Dir mal folgende Werte: Erwachsene Frauen mit 164 cm Körpergröße, zierlichem Körperbau (schmale Schultern und Hüften), Körpbchengröße A bis B wiegen bei schlanker Figur etwa 54 bis 58 kg. 13-jährige Mädchen mit gleichen Daten wiegen im allgemeinen etwa 2-3 kg weniger. Athletische Frauen mit guter Muskulatur wiegen etwa 2-4 kg mehr. Kräftiger gebaute Frauen mit breiteren Hüften und Körbchengröße C wiegen etwa 58-62 kg bei schlanker Figur.
  • Wie du siehst, kann man an dem reinen Gewicht nichts festmachen, sondern muss immer die Figur im ganzen betrachten. Ich empfehle immer, sich alleine splitternackt vor den Spiegel zu stellen und ganz nüchtern und ehrlich zu schauen, ob es Fettpolster gibt, sich also Ringe bilden, sich Fett mit der Hand abgreifen lässt (nicht eine doppelt Hautschicht, sondern Fett), es Aussackungen oder Polsterbildung gibt. Eine gesunde, schlanke Figur bildet in deinem Alter knackige, straffe Haut  ohne Ringe und Polster. Wenn das passt, dann musst du nicht über das Gewicht grübeln. 
  • Bedenke zudem, dass weibliche Formen wie Brüste, Taille und Hüfte einen gewissen Körperfettanteil benötigen und auch regelmäßige Menstruation und sexuelle Entwicklung einen weiblichen Körperfettanteil benötigen. Magerkeit ist gar nicht wünschenswert. Auch wenn die meisten Männer auf schlank stehen, sie wollen doch volle Brüste und eine tolle Taille sehen -- beides setzt ein Mindestmaß an Körperfett voraus.

KONKRET

  • Du bist mitten in der Wachstumsphase und solltest auf keinen Fall eine Diät machen, die Nährstoffe beschränkt. Für die gesunde Entwicklung ist es in deinem Alter schädlich, deutlich abzunehmen. 
  • Treibe lieber viel Sport, versuche nicht weiter zuzunehmen und durch weiteres Wachstum die Figur noch schlanker zu bekommen. Dein Gewicht ist völlig in Ordnung und auf jeden Fall uneingeschränkt gesund. 
Expertenantwort
von Darkmalvet, Community-Experte für Gesundheit & Medizin, 45
Ganz okay

Mit 58 Kilo wärst du noch im oberen Bereit des Normalgewichts, die Grenze zum Übergewicht dürfte bei 59.6-59.8 liegen, also wenn du dich so wohlfühlst, dann ist das absolut ok.

Wenn nicht, dann kannst du ein bisschen abnehmen, aber nicht mehr als 3-5 Kilo und auch besser nicht durch Hungern

Antwort
von user023948, 39

Ist noch Normalgewicht! Niemals abnehmen du bist im Wachstum und das wächst sich alles noch zurecht! Du schadest deinem Stoffwechsel wenn du abnimmst und dann nimmst du richtig zu!

Antwort
von loook96, 32

Das ist meiner Meinung nach ganz normal. Ich bin selber 1,64 und wiege 63kg. Ich will nur noch bis zu 55kg kommen ansonsten denke ich passt es. :)

Antwort
von krisi12, 22

Ich weiß nit genau aber ich bin auch 1.64 bin 16 wiege aber 55 und für mich sind die 55g echt viel :O

Kommentar von user023948 ,

Ist aber Idealgewicht!

Antwort
von Riiiike, 17
Ganz okay

Hallo,

das Gewicht ist eigentlich Mittelmaß. Falls Du dich unwohl fühlst, ist es in Ordnung, wenn Du versucht zwei oder drei Kilo abzunehmen. Mehr sollte es aber nicht unbedingt sein.

Sport ist nicht nur super hilfreich zum Abnehmen, sondern auch um Dich fit zu halten und Deinen Körper zu straffen - ein bisschen Sport schadet also niemandem ;-)

Du könntest jeden Tag mit ein paar Situps anfangen und Dich nach und nach steigern. Auch joggen ist eine gute Idee und man ist an der frischen Luft.

Ich hoffe, ich konnte Dir damit weiterhelfen.

viele Grüße

Frederike

Antwort
von LadyderNatur123, 38
Genau richtig

Es geht nach Größe und Gewicht und nicht nach Alter.

Außerdem kannst du immer nachgucken auf bestimmten Apps z.B Gewichtskontrolle

Antwort
von Aleqasina, 37

Das kannst du hier nachgucken bzw. berechnen lassen: http://www.bmi-rechner.net/danke_kinder.htm

Antwort
von BertRollmops, 29
Ganz okay

Wahrscheinlich schwer in Ordnung, genau richtig cool und auf jeden Fall zu leicht zu verunsichern.

Antwort
von IrinaLove, 37

Zu dick ist es auf KEINEN Fall

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community