Frage von DieNummerSieben, 87

Wie ist Mathe im Abitur und welche themen kommen drinne vor?

Hab angst xD

Antwort
von Giwo0802, 39

Es ist ziemlich viel. Erst hast du einen Hilfsmittelfreien Teil, wo du keinen Taschenrechner oder eine formelsammlung benutzen darfst.
Danach kommt ein Analysis Teil den man bearbeiten muss. Geht meistens um Funktionen die man ausrechnen, bewerten und interpretieren muss.

Dann kannst du noch zwischen Geometrie und Stochastik entscheiden.

Kommentar von Wechselfreund ,

Zumindest in NRW hat der Schüler keine Wahlmöglichkeit...

Kommentar von Giwo0802 ,

Bei uns in Schleswig-Holstein hat man erst den Hilfsmittelfreien Teil, Analysis ist Pflicht und zwischen Geometrie und Stochastik wird gewählt. Ich habe letzten Freitag Mathe Abi geschrieben 😅

Antwort
von theblackpanther, 56

Falls ich mich recht entsinne sollte das die Verteilung für das Mathe Abitur (zumindest in Bayern) sein:

50% Analysis, 25% Stochastik und 25% Geometrie

Insgesamt 120 Punkte glaube ich.

Kommentar von Joshua18 ,

Die Themen findest Du übrigens alle bei thesimpleclub.com. Dort z.B. einfach mal oben rechts mit der Lupe nach "Stochastik" suchen und "Zusammenfassung Stochastik" in die Birne ziehen.

Empfiehlt sich auch noch vor den Abi-Prüfungen oder z.B. auch noch schnell, morgens vor einer Klassenarbeit. LOL

http://www.thesimpleclub.de/start

Kommentar von theblackpanther ,

"in die Birne ziehen"... Wann habe ich denn das zum letzten Mal gehört? haha

Danke für den Tipp, auch wenn er vermutlich nicht an mich gerichtet war.

Schönen Tag!

Kommentar von Joshua18 ,

Natürlich nicht, entschuldige !

Hätte statt "Du" wohl besser "Ihr" geschieben.

Man muss halt mal so ein Video gesehen haben, um zu verstehen, was ich mit "in die Birne ziehen" meine, nämlich extrem schnell und effektiv !

Kommentar von TheNormalGirl ,

Was? Nein! Ich bin tot. Kommt auch was mit dem kleinen Einmaleins vor? haha 

Antwort
von arabellaa, 49

also sinus und kosinusfunktionen, Wahrscheinlichkeitsrechnung (im 1 Quartal des 1 Halbjahres), Funktionen also polynom und quadratische, du brauchst auch die tangentengleichung, differenzenquotienten, vektorenrechnung, intervall, pq formel etc.

Antwort
von Wechselfreund, 18

Bundesland, Jahr des Abiturs?

Antwort
von Sparky036, 44

Ich glaube Trigonometrie wird nochmal vorkommen nur komplizierter

Kommentar von Sparky036 ,

und andere Sachen halt

Antwort
von Linmasee, 32

Schau dir doch mal an was die letzen jahre war

Antwort
von LosingMind, 36

Dieses jahr mathe lk nrw war vergewaltigung pur, empfehle es dir nicht ausser du stehst drauf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten