Frage von Meeew, 132

Wie ist man weniger offen?

Hey,

Ich weiß nicht. Eigentlich bin ich ein recht offeneren Mensch, also ich würde so schnell nicht nein zu einen Konversationsthema sagen, auch wenn ich ganz klar meine Grenzen  habe.

Meine Freundinnen finden es gut, dass ich keine Angst habe meine Meinung (auch bei Tabuthemen) zu äußern. Aber sie sagen auch das es zuuu offen manchmal ist und das das grins sein könnte, dass es bei mir mit den Jungs rein gar nicht läuft :(
Ich erzähle nicht alles aber bspw. Finde ich es albern wenn man in einer Gruppe über Sex redet, das Kind aber nicht beim Namen nennt.

Antwort
von MrBurner107, 65

Du machst es genau richtig. Du bist für alle Themen offen, ohne dabei etwas von dir selbst preiszugeben. Wenn bei dir mit Jungs nichts läuft, liegt es daran, dass die meisten Jungs Angst vor Frauen/Mädchen haben, die ehrlich sagen, was sie denken. Das ist nicht dein Fehler, sondern der der Jungs. :)

Antwort
von AnonymerBaer, 44

Bleib einfach so wie du bist. Jeder Mensch ist anders und geht auch anders mit bestimmten Dingen um.

Antwort
von Bloodsoul1998, 22

habe auch bischen den chat gerade gelesen das mit noch nie gekusst oder so weiter ist nix schlimmes sondern heutzutage was gutes heutzutage haben schon 13 oder 12 jahriege ne partner was traurig ist du wartes einfach auf den richtigen und nimmst nicht den erstbesten was sehr posetiv ist also keine sorge der richtige kommnt schon ☺☺ 

Kommentar von Meeew ,

Naja bisher gab es noch nie einen Jungen der mich so mochte mir bleib also nix anderes übrig als zu warten :(

Antwort
von Bloodsoul1998, 14

ach wenn das dein wahres ich ist bleib so wie du bist ich bin auch sehr direkt und offen und es hat mir nicht geschadet verstehe nur nicht wieso es deswegen bei jungs nicht klappt 

Antwort
von linda1429, 22

Kein Stress!Du machst alles richtig...Bei mir fing das auch erst später an,weil ich schon immer sehr schlagfertig,offen (meine Freunde nennen es "verdorben") und sarkastisch war...Damit war ich im Teenie-Alter immer erstmal nur der Kumpel,aber glaub mir...irgendwann wendet sich das Blatt!Mittlerweile schätzt man meine Art...;)
Pubertierende Jugendliche können da oft noch nicht so viel mit anfangen.Warte noch n Weilchen und verstell dich nicht!Deine Zeit kommt schon noch ;)

Antwort
von Gummibusch, 51

Wie alt bist Du? 

Ich glaube nicht, dass man keinen Partner findet nur weil man kein Blatt vor den Mund nimmt,  es gibt sicher genug Männer die das sogar gut finden ☺

Du wolltest sicher sagen "das Kind aber nicht beim Namen nennt", oder?

Kommentar von Meeew ,

Bald 16 :-/
Bei mir lief noch nie irgendwas..

Kommentar von Gummibusch ,

Du hast ja noch alle Zeit der Welt ☺

Kommentar von Meeew ,

Hm ist halt nur echt dumm wenn die engsten Freunde alle schon Beziehungen hatten oder gerade in einer sind. Und man kann halt nicht ganz mitreden, abgesehen davon das man sich so echt einsam fühlt ..

Kommentar von Gummibusch ,

Ich weiß das ist jetzt kein Trost aber irgendwann passiert es dann schon ☺

Kommentar von Meeew ,

Ich habe das Gefühl dieses irgendwann kommt gar nicht oder erst dann wenn es nur noch sehr, sehr traurig ist noch nie geküsst zu haben oder Sex gehabt zu haben :(

Kommentar von Gummibusch ,

Nein, ich verstehe Dich gut aber mit 16 bist Du in einem Alter in dem man fürchterlich verletzbar ist und immer gleich alles schwarz sieht.

Das gibt sich wieder,  das kann ich Dir versichern ☺

Antwort
von Sundown12, 21

Ist nicht schlimm sei stolz das du so bist wie du bist lieber offen und forsch als geschlossen und man sagt seine Meinung nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community