Wie ist man im Great Barrier Reef vor gefährlichen Haien geschützt?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn man einfach nur schnorchelt und die Tiere nicht bedrängt besteht so gut wie keine Gefahr.  Es ist wahrscheinlicher zu ertrinken, auf der Anreise zu verunglücken, von einer Kokosnuss erschlagen zu werden, vom Blitz getroffen zu werden, sich im Haushalt tödlich zu verletzen, auf der Straße  oder bei einem Selfie zu sterben, an einem verschluckten Löffel zu ersticken, sechs richtige im Lotto zu haben, von einem umstürzenden Getränkeautomaten erschlagen zu werden, am den Folgen des Rauchens oder Trinkens  oder durch Smog zu sterben, Überfallen oder von anderen Menschen getötete zu werden als von Haien angegriffen zu werden. In den USA werden mehr Menschen von Schweinen getötet als weltweit von Haien. Durch Flußpferde, Elefanten, Büffel, Schlangenbisse, Raubkatzen, Krokodile. Kühe, Pferde, Hunde, Skorpione, und wie gesagt Schweine sterben jährlich mehr Menschen als durch Haie selbst wenn Menschen bei solchen Angriffen auch öfter eine Mitschuld tragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich an die Anweisungen der dortigen Rancher hältst, dann bist du absolut nicht gefährdet, die wissen, wo man gefahrlos schnorcheln kann. Und ohne Rancher oder Führer darf man ohnehin nicht auf das Riff rausfahren. Viel Spaß dabei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorort sind sog. Rancher die dir sagen wo du gefahrlos ( gibt's das Wort ?) Schnorcheln kannst. Als ich dort mit meiner Gastfamilie war hatten wir eine führerin die uns gesagt hat wo man Schnorcheln kann und wie weit man hinausfahren darf und wie man sich verhalten muss wenn ein Hai kommen sollte :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann relativ gefahrlos dort schnorcheln, wenn man sich an die Regeln hält. Du kannst Dich vor Ort informieren, wo und wann man am Reef  schnorcheln kann und auf welche Gefahren Du achten mußt. Vergesse die Haie, die sind das kleinste Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das einzigste gefährliche Tier dort bist du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

garnicht, man muss einfach wissen wie man sich verhalten muss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da sieht man mal wieder, was Hollywood aus den Leuten macht. Haie sind keineswegs angriffslustig und bei Quallen o.Ä. musst du selbst aufpassen. Informiert dich am besten vorher über 'gefährliche' Tiere.

Auf jeden Fall viel Spaß ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung