Wie ist man auf die Doppelmembran bzw Phospholipide drauf gekommen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die erste Vermutung dazu stellte 1895 Charles Ernest Overton auf. Er entdeckte, dass lipophile Substanzen einfacher durch die Biomembran gelangen können als lipophobe Stoffe. Anschließend wurden immer weitere Modelle zum Aufbau der Biomembran entwickelt. Mit gewissen Beobachtungen konnten diese Theorien auch teilweise bestätigt werden.

https://de.wikipedia.org/wiki/Biomembran

Unter dem Punkt ,,Geschichte''

Was möchtest Du wissen?