Frage von Teddy444888, 407

Wie ist es zu ertrinken..Tut es weh?

Tut es weh? Ist man da noch bei Bewusstsein? Spürt man das Wasser? Ist es ein qualvoller Tod...? Ich mache mir Vorwürfe.. Zieht das Leben an einem Vorbei? Er war erst 14 .. Ich hoffe er war trotzdem glücklich.....

Antwort
von AloTV, 301

Wissenschaftlich bewisen ist das man befor man ertrinkt das bewustsein verliert du spührst also nichts aber du kannst den test machen in dem du ganz lange die luft anhählst (aber bitte nicht zu lange)  dann spührst du wie es in der lunge schmerzt .

Antwort
von Ashuna, 294

Das können dir lediglich die Toten sagen.

Lappen über den mund halten und dann immer Wasser drauf gießen lassen. So könnte man es sich vorstellen (Ist eine alte Foltermethode).

Antwort
von CaptnCaptn, 202

Ertrinken ist einer der qualvollsten Tode wenn man bei Bewusstsein ist. Wenn sich die Lungen mit Wasser füllen, fühlt es sich an als ob sie verbrennen...

Antwort
von Daoga, 281

Ja, ertrinken ist sehr qualvoll, weil man ja am Wasser in den Lungen erstickt. Zum Glück dauert es aber nur kurz, nach ein paar Minuten ist alles vorbei.

Antwort
von Danielw1, 220

Also ich bin offensichtlich nicht ertrunken, jedoch hatte ich mal so ein Erlebnis mit dem man es ungefähr vergleichen könnte.
Eine welle hat mich übelst mitgenommen, demnach wurde ich vom Wasser runtergedrückt und umhergewirbelt. Ich wusste auch nicht mehr wo oben unten war. Man ist sehr schnell panisch wenn man keine luft mehr bekommt. Und ich hab riesigen Druck auf meine Lungen gespürt, auch wurde mir sehr schwindelig. (Kann aber auch daran liegen, dass ich umgewirbelt wurde)
War wirklich ziemlich schmerzhaft.
Ich denke, dass ich, falls ich nicht kurz danach aufgetaucht wäre, bewusstlos geworden wäre.
Das war jetzt zwar mein Erlebnis, aber ich hoffe, es hilft dir weiter.
LG

Kommentar von fridayx3 ,

Das selbe ist mir auch passiert. Bin um cool zu sein damals mit 12 in einen Fluss mit kleinem Wasserfall gesprungen. Wasser hat mich runtergezerrt und ja das selbe halt

Antwort
von meini77, 240

Zu ertrinken ist ganz sicher eine äußerst unangenehme Sache - stell Dir vor, Du willst atmen (irgendwann muss man ja einatmen), aber statt Luft kommt nur Wasser in die Lunge.

Antwort
von DesbaTop, 231

Was für eine Antwort erwartest du jetzt? Eine von jemandem der wirklich ertrunken ist und dir sagen kann ob der Tod schmerzhaft is?!

Kommentar von Teddy444888 ,

Nein wie man sich sowas vorstellen kann.. Es gibt bestimmt Menschen die mehr darüber wissen als ich

Kommentar von DesbaTop ,

Fühlt sich wahrscheinlich an wie ersticken mit extremen Brennen in der Lunge (Wegen dem Wasser)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community