Frage von tjooo, 88

wie ist es wenn man internet per klarna bezahlt?

hallo leute, also ich möchte was vom internet bestellen ( was ich noch nie gemacht habe ) und eine zahlungsmethode ist klarna. im internet steht, dass man erst nachdem die ware da ist, bezahlen muss und man bekommt eine rechnung. müsste ich dann nur von meinen bankkonto aus das geld auf das bankkonto der seite also des veräufers überweisen ? ist das so einfach ? oder gibts da irgendwelche vorrausetzungen wie ein z.b. die vorrausetzung des besitzes eines bestimmten bankkontos oder so ?:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von imaawesomee, 55

Das ist ein ganz normaler Kauf auf Rechnung. Du bestellst, Händler verschickt Ware, du bekommst, bezahlst die Rechnung binnen 14 Tagen. Ich weiss nicht wie alt du bist, aber Kauf auf Rechnung ist ab 18. 

Falls du selber nochmal gucken willst : https://www.rechnungskauf.com/voraussetzungen-fuer-den-kauf-auf-rechnung.php

Kommentar von tjooo ,

okay.. also ich bin noch nicht 18 hab aber um ehrlich zu sein angegeben das ich 18 bin.. ich wollte es aber eh mit dem konto meiner mutter verschicken das geld. wäre das eig. ok? oder passiert da was wenn die leute sehen name und bankkonto stimmen nicht überein ? 

ich bin 17 , ich weiß ändert nicht viel an der tatsache aber naja :)

Kommentar von imaawesomee ,

Beim Kauf auf Rechnung erfolgt eine Bonitätsprüfung, das heisst die die Leute  da überprüfen deine Daten. Wenn du es sowieso von dem Konto deiner Mum machst, hättest du Ihren Namen angeben sollen

Kommentar von tjooo ,

okay danke :) ja das kann ich ja noch ändern. nur hab ich bei online sachen immer ein ungutes gefühl.. und besonders will ich eig nicht meine mutter mit rein ziehen. aber sowas ist hunder prozentig sicher ? 

Kommentar von imaawesomee ,

Kein Problem. Solang du die Rechnung pünktlich bezahlst klappt da alles reibungslos. 

Kommentar von tjooo ,

aalso nochmal zusammengefasst. ich kann mit meinen namen angemdlet bleiben, aber trotzdem mit dem konto meiner mutter überweisen? ist das richtig. oder kann ich das eben nicht bzw ich muss unter den gleichen namen angemeldet sein, wie mit dem konto mit welchem ich das geld überweise ? sorry hahah ich bin wirklich verzweifelt :)

Kommentar von imaawesomee ,

ernsthaft? .. *augenroll* .. jedenfalls - da du erst 17 Jahre alt bist, kannst du die Option Kauf auf Rechnung nicht auswählen bzw. wirst bei der Bonitätsprüfung abgelehnt. Mache einen neuen Account auf den Namen deiner Mum wenn sie einverstanden ist.. oder schreib den Support an dass sie das manuell machen sollen.

Kommentar von tjooo ,

okay okay ganz ruhig. ich wusste ja bzw ich weiß ja nicht dass das so wichtig ist, im endeffekt bezhalt ja trotzdem meine mutter, eine volljährige person aber naja egal :) aber was ich vergessen habe. bei so einer klarna rechnung wird die ware doch sofort nach bestellung dann abgschickt oder? bzw es ist so üblich oder ? tut mir leid für die ganzen blöden fragen und vielen danke :) beim nächsten mal weiß ich dann bescheid

Kommentar von imaawesomee ,

Haha, is doch alles ok. Beim Rechnungskauf gibt es halt spezielle Konditionen, jetzt weißt du es ;) Ja, sollte direkt am gleichen Tag noch verschickt werden wenn du bis MIttag bestellt hast, sonst 99,8% am Folgetag.

Kommentar von tjooo ,

okay dankesehr. nun hab ich aber ein mulmiges gefühl bekommen. hab gerade gelesen, dass viele mit klarna ein problem hatten... unter anderen wurde vorgeworfen, dass nicht bezhalt wurde, und man sollte sogar lieber mal die schufa einträge checken. naja das  ist ja eig. ein grund nicht mit dem konto meiner mutter zu spielen. ichweiß nicht, also hier haben ja ein paar geschrieben dass sie auch gute erfahrungen gemacht haben aber was sagst du denn dazu ? hab auch gelesen, dass man vorsichtig sein soll, da noh extra gebühren drauf kommen  bei klarna manchmal , da steht halt aber nie ne hunder prozentige aussage, was mich verunsichert

Kommentar von imaawesomee ,

willst du jetzt ernsthaft für jedes deiner mini Anliegen ne neue Frage stellen? .. naja, was solls. Ich habe lediglich einmal mit Klarna bezahlt und da hat alles super geklappt. Und Gebühren habe ich keine bezahlt. Ich wünsche dir noch viel Erfolg.

Kommentar von tjooo ,

nein hatte ich eig. nicht vor.. hättest nur was sagen müssen und ich hätte aufegört. wie gesagt hab sowas noch nie gemacht, und da kommen halt fragen auf, wenn es dich stört musst du einfach bescheid sagen :) bzw hast du . und dankesehr, wie gesagt hab nur so viele negative berichte gelesen

Kommentar von imaawesomee ,

mich stört ja nicht, dass du dich informieren möchtest, sondern dass du einfach ungeduldig bist,hehe.. aber ist ja auch egal. Natürlich gibt es überall mal negative Zwischenfälle.. der Shop bei dem du bestellst hat bestimmt auch schon Negativbewertungen erlebt.. heißt ja nicht dass das der Regelfall ist.

Hoffe konnte dir helfen.

Kommentar von tjooo ,

hey , ja danke hast mir sehr geholfen :) ^^

Antwort
von hayemaker94, 48

klarna ist gut und vertraulich.
du bestellt die Ware mit der Ware kommt die Rechnung von klarna zusätzlich auch als Email eigentlich.
hast 14 Tage Zeit soweit ich weiß um den Betrag zu begleichen.
aber schickst du die Ware innerhalb 14 Tage zurück muss du auch nichts bezahlen.

Kommentar von Orsovai ,

Habe bisher auch nur positive Erfahrungen gemacht. Ein seriöser Service.

Kommentar von tjooo ,

okay dankesehr :) eine andere frage, ich bin nicht 18 hab mich aber mit meinen daten angemeldet. passiert allgemein bei online shops igrdnwas , wenn ich z.b. mit dem konto meiner mutter das geld überweise. also wegen den verschiedenen namen  ?

Kommentar von hayemaker94 ,

bestells einfach es gibt kein altersbegrenzung nicht soviel Angst haben, einfach tuen :)

Kommentar von tjooo ,

ein anderer sagte , also beim unteren kommentar , dass es eine gibt ^^ ich hab angst,also nicht das ich ärger bekomme weil ich mit dem anderenbankkonto überweise. weißt du was ich mein ? also es würde nichts passieren , wenn cih unter meinen namen angemdet bin aber mit dem konto meiner mutter das geld überweise ? 

Kommentar von imaawesomee ,

erzähl dem armen Mädchen doch bitte keine Märchen...

Antwort
von Blackfield7, 49

Ist ein normaler Kauf auf Rechnung - nur dass du das Geld eben auf ein Klarnakonto überweist anstatt direkt an den betreffenden Shop. Klarna leitet das dann entsprechend weiter.

Also ein ganz normaler Überweisungsvorgang. Alles was du brauchst, ist ein gedecktes Konto.

Kommentar von tjooo ,

dankesehr :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten