Frage von sophia2441, 75

Wie ist es so in einem Kinderheim?

Ich möchte weg von meine Mutter, weil sie mich schlägt. Wenn das Jugendamt mich "mitnimmt" (ich bin 14 Jahre alt), wohin komme ich dann? Komme ich in ein Kinderheim? Wenn ja, wie ist es da? Gibt es strenge Essenszeiten? Darf ich da auch bei Freunden schlafen oder sie besuchen? (1. World Problem:) Bekommt man da Internet, da ich es manchmal auch für die Schule brauche (eben rund um die Uhr Internet)?! Zu wievielt ist man in einem Zimmer? Da ich schon 14 bin, wird mich wohl kaum jemand adoptieren^^

Danke schonmal

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von petrapetra64, 56

da gibt es viele Moeglichkeiten, adoptieren wird und darf dich auch keiner, das ginge auch nur mit Einwilligung deiner Mutter. Es gibt die Moeglichkeit, dich in einer Pflegefamilie unterzubringen oder auch in betreutem Wohnen, eine Art Wohngemeinschaft mit Unterstuetzung. Oder es gibt auch SOS Kinderdoerfer und eben Heime.

Man wird dort unterstuetzt und ich denke mal, es wird dort aehnlich wie im Internat Zweierzimmer geben. Es gibt auf alle Faelle schon strenge Regeln, an die man sich zu halten hat und sicher auch feste Essenszeiten. Es ist wichtig fuer die Kinder und Jugendlichen, zu lernen, sich an bestimmte Regeln zu halten. Viele koennen das nicht, weil es zu Hause eher Verwahrlosung gab als feste nachvollziehbare Regeln und es ist wichtig, dann zu lernen, sich an Regeln zu halten, sonstn kommt man nicht durchs Leben.

Rund um die Uhr Internet wird es sicher nicht geben und das braucht auch keiner fuer die Schule. Aber normale Sachen wie Internet wird es wohl geben und fuer die Schule kannst du sicher ungehindert ans Internet (wohl aber nicht um 12 Uhr nachts, wenn morgens Schule ist).

Wenn man sich erst mal eingelebt hat und zeigt, dass man mit den Regeln klar kommt und sie befolgt, der bekommt auch mehr Freiheiten in Abstimmung mit den Betreuern.

Antwort
von Hannibunnyy, 71

Du kommst in kein Waisenhaus, falls du das denkst.

Du wirst wahrscheinlich in eine WG kommen mit anderen Jugendlichen, dort gibt es natürlich auch einen Betreuer. Du bekommst Taschengeld, gegessen wird immer zusammen (zumindest Abendbrot) und alle müssen mithelfen. :) Freunde können dich besuchen, wie das mit dem Übernachten ist weiß ich nicht.

LG und viel Glück :)


Kommentar von sophia2441 ,

ja an so eine Gruppe dachte ich :)

Antwort
von Mietzie, 75

Da gibt es sicherlich Unterschiede, wie und wo man untergebracht wird. In deinem Alter gibt es vielleicht auch schon Wohngruppen. Oder man wird versuchen eine Pflegefamilie für dich zu finden.

Antwort
von webya, 48

Zuerst bekommt ihr einen Familienhelfer. So einfach kommt keiner ins Jugendheim, dass ist sehr teuer.

Internet gibt es in einem gemeinsamen Zimmer. Die müssen dort ja auch überwachen können wo du surfst. 

Kommentar von sophia2441 ,

ich möchte keinen helfer, wenn sie erfährt, dass ich sie verpetze schlägt sie mich. zmd sobald der helfer weg wäre

Kommentar von webya ,

Ohne Helfer geht es nicht.

 Nur weil du sagtst "Ich will da nicht mehr wohnen!" Die Situation muss erst mal genau angesehen werden, denn eine Fremdunterbringung ist sehr teuer und die zahlt der Steuerzahler nicht. 

Auswärtiges Schlafen geht nicht. Die haben dort die Pflicht dich zu beaufsichtigen und das geht nicht, wenn du bei "fremden" Menschen übernachtest.

Kommentar von sophia2441 ,

Also da gibt es keine Mööglichkeit, wenn sich zum Beispiel die Mutter der Freundin vorstellt etc.?

Kommentar von webya ,

Was soll denn die Mutter der Freundin beim Jugendamt? Soll sie sich als deine Mutter ausgeben?

Antwort
von Draco26, 56

Das deine Mum dich schlägt ist echt schlimm.  Ich kenne mich bzgl.Kinderheim nicht aus aber ist nicht alles besser als das was du jetzt hast? 

Kommentar von sophia2441 ,

naja, ich werde nicht täglich mit dem Gürtel verprügelt, aber meine Mutter rastet sehr oft aus.

Kommentar von Draco26 ,

Gibst du ihr Gründe dafür? 

Kommentar von sophia2441 ,

naja zb wenn ich mir suppe mache oder sowas. sie rastet dann aus und im nnachhinein leugnet sie alles

Kommentar von Draco26 ,

Sie schlägt dich weil du dir zb Suppe machst?:/ 

Ich drücke dir die Daumen das du da schnell rauskommst

Kommentar von sophia2441 ,

danke:) ich muss endlich den mut haben das zu melden

Kommentar von Draco26 ,

Kann ich mir vorstellen das es schwer ist schließlich ist es immer noch deine Mum

Antwort
von robi187, 55

dort kannst du alle fragen stellen oder bei einer anderen jugendberatung stelle:

https://www.nummergegenkummer.de/cms/website.php

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten