Frage von larissaxtechno, 31

Wie ist es mit dem Schwangerschaftstest beim Frauenarzt?

Hallo, ich bekomme eigentlich immer pünktlich meine Tage. Normalerweise hätte ich sie vor 2 Tagen bekommen müssen. Letzten Monat konnte ich meine Pille nicht pünktlich wieder anfangen aber hatte trotzdem sex. Ich bin erst 15 und mir ist das unangenehm einen Test in der Drogerie zu kaufen aber möchte auf Nummer sicher gehen.
Meint ihr, ich soll so schnell wie möglich zum Frauenarzt gehen oder noch etwas warten? Was soll ich dann an der Anmeldung sagen und kostet mich das was?

Antwort
von Pangaea, 24

Natürlich kommt die Blutung in der Pillenpause immer pünktlich, nur sind das nicht "deine Tage", und es sagt nichts über eine eventuelle Schwangerschaft aus.

Wenn ich dich richtig verstanden habe, hast du im letzten Zyklus die Pause verlängert und damit den Schutz für die 7 Tage davor (also für die Pause) und die 7 Tage danach verloren. Hast du zusätzlich mit Kondom verhütet, so wie es bei einem Einnahmefehler in Woche 1 empfohlen wird?

Wenn nein, geh und kauf dir einen Schwangerschaftstest. Der ist ab 19 Tage nach dem ungeschützten GV aussagekräftig. Wenn du alt genug bist für Sex, dann bist du auch alt genug, einen Test zu kaufen.

Mach das bitte morgen, bevor du dich völig verrückt machst!

Kommentar von larissaxtechno ,

Und wie teuer ist der Test?

Kommentar von larissaxtechno ,

Dankeschön :-)

Antwort
von sveaneymarlove, 31

Der Frauenarzt hat tagtäglich mit sowas zu tun das muss dir nicht peinlich sein! Mach einfach einen Termin aus und sage es ist ein Notfall (ein schwangerschaftstest bringt dir erst 2 Wochen nach dem gv was)

Antwort
von Cecilia729, 12

Hallo!

Ein Frauenarztbesuch kostet dich nichts, du zeigst einfach deine Versicherungskarte vor. Ich an deiner Stelle würde auf jeden Fall einen Test machen, schon um sicherzugehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community