Frage von Antwortsdrucker, 700

Wie ist es, dass erste Mal anal zu haben?

Hey;) Ich(w.17) übernachte heute bei meinem Freund(m.17 bald 18). Wir wollten es mal mit Analsex versuchen, aber ich hatte das noch nie? Wie ist eure Erfahrung? Tut es weh? Was muss man beachten? Danke für eure Antworten:)

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex & Sexualitaet, 551

Analsex KANN eine tolle Erfahrung sein - für beide Seiten. Ich kenne Frauen, die beim Analverkehr total abgehen, andere dulden es mal oder lehnen es ganz ab. Wie heisst es doch so schön: "Versuch macht kluch". 

Wichtig ist, dass die Frau entspannt ist und ihr Gleitgel verwendet, da es an der "Hintertüre" keine natürliche Schmierung gibt. Wichtig ist, dass während der gesammten Session die Frau die Geschwindigkeit bestimmt und er nicht plötzlich "loshämmert". Ein großes Maß an Vertrauen ist also zwingende Voraussetzung - sonst kann es enttäuschend bis schmerzhaft werden. 

Zunächst einmal ist es das Gefühl des "ausgefüllt seins", was der Frau etwas gibt. Beim Analverkehr sollte man keinesfalls gleich zustossen wie beim normalen Verkehr und auch nicht die Pornofilme mit geübten Darstellerinnen als Vorlage nehmen. 

Es kann natürlich vorkommen, dass sich nach dem Herausziehen braune Hinterlassenschaften am Penis befinden. Daher sollte man auch auf keinen Fall vom Anus direkt in die Scheide wechseln! Manche Paare verwenden daher Kondome für das anale Vergnügen, andere begnügen sich mit einer gründlichen Waschung nach der Nummer. 

Ob Du Dich darauf einlässt ist natürlich Deine Entscheidung - aber Du musst damit rechnen, dass das Thema immer mal zur Sprache kommt, wenn er diesen Fetisch hat. Vielleicht hakt er es ja nach dem ersten Mal als Erfahrung ab, die er nicht wieder braucht, vielleicht macht es Euch aber auch beiden Spaß. Das kann Dir hier keiner sagen... . 

Seid nett aufeinander! 

R. Fahren

Antwort
von BrightSunrise, 531

Weh tat es nicht, aber ich fand es unangenehm.

Verwendet auf jeden Fall Gleitgel (und aus hygienischen Gründen auch ein Kondom). Du darfst dich nicht verkrampfen und er muss wirklich sehr vorsichtig sein.

Grüße

Kommentar von Antwortsdrucker ,

Ok hab ich zum Glück alles da😄. Danke! Aber wieso Kondom?

Kommentar von BrightSunrise ,

Also ich fände das ziemlich unhygienisch. Außerdem befinden sind im Darm jede Menge Bakterien, die Pilzinfektionen auslösen können.

Kommentar von nimaTheReal ,

Wegen Aids und weil  viel höhere Krankheiten im po sind+ wer will schon 💩 am Penis😂😂

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin & Sex, 461

Hallo! Du musst es selbst wollen und Gleitgel ist wichtig, gibt halt mehr Risiko. 

Die Vagina ist da besser eingerichtet. Es bildet sich ein klarer Gleitfilm, der einen reibungslosen Geschlechtsverkehr auch über längere Zeit ermöglicht. 

Diesen Vorteil hat man beim Analverkehr nicht und schnell entstehen kleinste Risse oder auch wirkliche Verletzungen die Folgen haben können und auch das Eindringen von Keimen bis hin zum Aids - Virus bei ungeschütztem Verkehr ermöglichen. 

Ich wünsche Dir alles Gute, pass auf Dich auf.

Antwort
von MrQuestion87, 231

Für ihn super, für dich bestimmt auch, wenn du dich drauf einlässt.

Antwort
von grubenschmalz, 380

Dein Freund guckt zuviele Filme für Erwachsene

Kommentar von Antwortsdrucker ,

Antwort
von TrueHerio, 431

Es fühlt sich an als würden 30 Kg TNT in deinem Rektum explodieren.

Kommentar von Antwortsdrucker ,

D.h.?

Kommentar von TrueHerio ,

Es tut aua

Kommentar von minaray1403 ,

"Es tut aua" hört sich voll knuffig an. :)

Antwort
von LukiDukiSchmuki, 423

Neein das tut nicht weh. Alles normal, keine Angst. Zieht es durch ;)

Kommentar von Antwortsdrucker ,

Ihr alt bist du

Kommentar von LukiDukiSchmuki ,

Ich bin 34

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community