Wie ist es am wenigsten schmerzhaft beim Glissando (beim Klavier)^^?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

 

Hallo Killerherzchen....

Dieses Rauf- oder Runtergleiten auf den Tasten machst du jeweils nur mit einem Finger. . Je nach Richtung nimmst du den Daumen oder den mittleren Finger und gleitest nur mit dem Fingernagel über die Tasten. Nimmst du den Mittelfinger, dann musst du die Handfläche nach oben drehen.

Glissando

Es braucht Übung, bis wirklich nur der Nagel die Tasten berührt, denn wenn die Haut auf die Tastenkanten prallt tut das ziemlich weh. Also langsam anfangen.

Hier ein Beispiel... leider nur in Englisch gefunden:

lieben Gruss mary

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung