Frage von Elixere, 19

Wie ist es, als Praktikant(15 Jahre alt) im Volksbank Raffeisenbank zu arbeiten?

Ein Klassenkamarade hat gemeint er musste Leuten anrufen und Geld zählen. Und ist man da alleine? Ist das überhaupt ein gute Job für schüchterne Menschen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kirschkerze, 6

Nein keine Leute anrufen (zumindest nicht aktiv. Also du musst die Leute nicht "in die Bank kriegen", maximal anrufen und Termine bestätigen, oder Bescheid sagen dass ihr Brief angekommen ist usw) und kein Geld zählen. In dem Alter darfst du nichts großartiges machen, vorallem nicht mit dem Geld rumhantieren (aus Versicherungsgründen dürfen das nur Festangestellte + Azubis und nur volljährige)

Plump: Du wirst bei vielen Dingen als Praktikant nur zusehen ;) Es sei denn es ist ein Jahrespraktikum, dann darfst du vielleicht mal bei Kontoeröffnungen helfen.

Aber grundsätzlich: Es ist ein guter Job um seine Schüchternheit abzulegen,denn du musst trotzdem mit vielen Kunden reden. Auch wenn du ihnen nur mitteilst dass der Berater grad noch nen Moment braucht

Antwort
von Jamie2604, 5

Ich denke mal nicht das man da alleine ist und das ist auch nix für schüchterne Personen. Es sei den du machst was wo man nicht so viel Kundenkontakt hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten