Frage von tolllpatsch, 77

Wie ist eine Kreidler Supermoto 125 DD?

Gibt es irgendwelche Besonderheiten oder Fehler an ihr? Würdet ihr sie weiterempfehlen oder nicht? Könntet ihr mir ein bisschen was von eurer Erfahrung/Meinung mit/von dem Moped sagen?

Antwort
von Effigies, 62

Ein grundlegender Fehler ist schon mal daß es ne Supermoto ist. Das macht bei nem Leichtkraftrad absolut keinen Sinn, da eine entsprechende Enduro absolut alles besser kann.

Dazu kommt hier noch daß Kreidler in den 1980ern Pleite gegangen ist. Heute is das nur noch eine Handelsmarke. Du hast bei dem Mopped keine Ahnung wer es gebaut hat. Das kommt von irgendwelchen Noname Produzenten in China und wird über ne Handelsgesellschaft importiert und vertickt. Du hast niemanden greifbar der für die Qualität einsteht oder dauerhaft die Ersatzteilversorgung garantiert.  

Also ich würde eine Marke bevorzugen hinter der ein zuverlässiger Hersteller steht.

Kommentar von tolllpatsch ,

Danke für die Antwort :) welche 125er kannst du mir denn empfehlen (Richtung Supermoto/Enduro)?

Kommentar von Effigies ,

Supermoto wie gesagt überhaupt nicht.

Enduro die europäischen Moppeds. Yamaha WR (Frankreich) , Rieju (Spanien)  und vor allem Beta (Italien). 

Die Beta RR125 4t hat ein ziemlich sensationelles Preis/Leistungsverhältnis.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community