Wie ist eine Bewerbung aufgebaut (Schule)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lol wie hier alle eine Anleitung für eine Bewerbung im Betrieb geben :D hör nicht auf die. Hast du schon versucht, einfach persönlich bei denen ins Sekretariat oder zum Direktor zu gehen? :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Bewerbung besteht aus drei Teilen, dem Anschreiben (in dem du betonst, weshalb du der richtige für die Stelle bist, Standardformulierungen vermeiden!!), dem Lebenslauf (tabellarisch, was hast du wann gemacht), und dem Anhang (Abschlusszeugnis des höchsten Bildungsabschlusses, bei mehreren Ausbildungen oder Studien alle Zeugnisse, Arbeitszeugnisse, Arbeitsproben...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Bewerbung auf jedenfall wichtig zu schauen wie die Betriebe die Unterlagen möchten. Wenn schriftlich am besten Deckblatt mit Bild und Daten wie Nummer, Anschrift Name ganz nach oben. Anschließend das  Anschreiben und der Lebenslauf der keine Lücken enthalten sollte, danach die Zeugnisse und zum Schluss Praktikumsbescheinigungen, die sind den Unternehmen sehr wichtig. Am besten man hat noch Zertifikate über besondere Fähigkeiten, Ehrenamtliche Tätigkeiten oder Derartiges. Bei einer Mailbewerbung kannst du das Anschreiben reinschreiben und unter Anlagen die weiteren Unterlagen vermerken.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?