Frage von skatergirlyolo, 81

Wie ist ein Praktikum im Krankenhaus?

Ich würde gerne ein Praktikum in einem Krankenhaus machen, weil ich später gerne Chirurgin oder Gerichtsmedizinerin werden würde. Ich habe aber die Befürchtung, dass ich als Praktikantin in einem Krankenhaus den Patienten Tee ans Bett servieren muss. Das ist vermutlich so, oder? Mir ist klar, dass ich nicht bei einer OP zugucken darf, aber was genau muss ich dann sonst da machen?

Hat jemand Erfahrungen als minderjährige Praktikant/in in einem Krankenhaus? Oder kennt ihr sonst noch Alternativen, bei denen ich mehr machen darf?

Danke schonmal

Antwort
von sabbsi, 33

Glueckstreffer1 hat dir ja schon sehr schön beschrieben, was man so auf der Station machen kann und darf.

Was den OP angeht, muss man mind. 16 sein um ein Praktikum machen zu dürfen. Viele Häuser nehmen auch nur volljährige oder sogar gar keine Praktikanten im OP. Da musst du einfach, wenn du 16 bist/wirst, in verschiedenen Krankenhäsuer nachfragen, ob da en Praktikum im OP möglich ist. Falls du das dann machen willst, dann empfehle ich dir, das Praktikum bei der OP-Pflege oder der Anästhesiepflege zu machen, nicht bei den Ärzten. Bei der Pflegeseite darfst du dann nämlich auch ein bisschen mehr helfen ;)

Antwort
von Glueckstreffer1, 46

also ich durfte zur Visite mit, den Leuten essen bringen, wieder abräumen, beim Essen helfen, Wasser verteilen, Blutdruck, Temperatur und Puls messen, Betten abziehen und desinfizieren, Tee kochen und Sachen ins Labor bringen oder vom Empfang abholen. Ansonsten durfte ich auch mal zuschauen wie Katheter gelegt werden usw. War 2 Wochen dort und mir hat es ziemlich Spaß gemacht und ich hab einiges gelernt:)

Antwort
von SJ7IFVQ5, 44

Da du keine Qualifikation hast darfst du wahrscheinlich zugucken bei manchen Sachen und Patienten waschen, Tee Servicen...

Das Praktikum würde dich wahrscheinlich nicht weiter bringen

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

nicht zu vergessen bettpfannen leeren

Antwort
von xXSecretariatXx, 38

Ich persönlich habe kein Praktikum da gemacht, aber meine Beste Freundin.^^" Ihr Erfahrungen waren eher negativ. Größten teils war natürlich putzen und wie du schon sagtest Tee servieren angesagt. Viel darf man als Minderjähriger in einem solchen Praktikum leider nicht machen, vor allem darf man nicht direkt an die Patienten ran, wenn du verstehst was ich meine.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community