Frage von Rockbiest, 22

Wie ist ein Geschäftsessen mit einem Bewerber in SKR03 zu buchen?

Wir, 2 Geschäftsführer, haben einen Bewerber zu einem Vorstellungsgespräch in ein Restaurant eingeladen und möchten dies gerne verbuchen?

Demnach 1 Bewerber + 2 Geschäftsführer. Gesamtkosten ca, 60 €, jeder 20 €.

Wie ist zu buchen nach SKR03? 4900 - sonstige betriebliche Aufwendungen = 40,00 € (Geschäftsführer) 4650 - Bewirtungskosten = 20,00 € (Bewerber)

oder

4900 - sonstige betriebliche Aufwendungen = 40,00 € (Geschäftsführer) 4650 - Bewirtungskosten = 14,00 € (70%) (Bewerber) 4654 - nicht abzugsfähige Bewirtungskosten = 6,00 € (30%) (Bewerber)

und was hat es eigentlich mit der oft gelesenen Aufteilung (70% / 30%) auf sich?

Beste Grüße

Antwort
von 123Paluna, 20

4650 (70% von 60,-€) und 4654 (30%) und die Vorsteuer nicht vergessen


Kommentar von Rockbiest ,

Das heißt auch unserer Aufwand in 4650 reinbuchen? Wann muss man denn nach 70/30 unterteilen, und wann kann ich 100 % komplett über 4650 verrechnen?

Kommentar von 123Paluna ,

Die 30% stellen, einfach gesagt, den Anteil der Geschäftsführer dar und sind deshalb nichtabziehbar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten