Wie ist diese PC Zusammenstellung für Gamer?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Würde ich soa uf jedenfall nich machen... GTA V wird nicht auf höchsten, eher auf mittleren Einstellungen bis hihen Einstellungen laufen und der Prozessor ist auch ein richtiges Einsteigermodell der Intel Serie. Ein so riesen cpu Kühler wird auch nicht benötigt, da du die cpu nicht übertakten kannst und sie nicht sonderlich warm wird.

Ich würde das ganze komplett anders aufbauen... Beim prozessor setze ich auf die neuste Skylakeplattform von Intel, welche deutlich schneller ist. Außerdem verwendet sie DDR4 Arbeitsspeicher, was für Videoediting etwas besser ist. Außerdem sollte man RAM immer im Dualchannel kaufen. Dieser ist tewas besser und läuft stabiler.

Hier nochmal ein Test zwischen dem i5 44460 und dem i5 6500.

http://www.technikaffe.de/cpu_vergleich-intel_core_i5_6500-524-vs-intel_core_i5_4460-358

Dieser Prozessor ist fürs Videoediting sicherlich die bessere Wahl. Bei der Grafikkarte habe ich auch aufgestockt. Ich verwende eine r9 390, welche etwas besser, als eine gtx 970 ist. Damit wird GTA V auf Ultra laufen. Das Mainboard ist auch besser. Es verfügt über alle derzeitig akutuellen Anschlüsse, also auch USB 3.1 Type C und einen M.2 SSD slot, welchen ich nicht benutze, den dua ber benutzen kannst, falls du in ein paar Jahren mal aufrüsten möchtest. Der Kühler, den ich verwende ist nicht lauter als deiner, aber kühlt trotzdem den i5 6500 locker. Die SSD bleibt bei 240 GB, ist nun aber von Crucial, 12€ günstiger ab nur unmerklich langsamer. Netzteil ist ebenfalls ausreichend und das Gehäuse schlicht und schwarz. Ich würde dir bei diesem Budget nicht empfehlen, so viel ins Gehäuse zu investieren, wenn du vorhast GTA V auf Ultra zu zocken, eine 240 GB große SSD möchtest und auch einen starken Prozessor zum Rendern und Videobearbeiten brauchst. Der einzige Abstrich, der sein musste war bei der 2TB HDD. Hier sind es nun nur noch 1TB, was aber auch locker ausreicht. Ich besitze seit einem Jahre nur eine 1TB Festplatte und sie ist immer noch nicht voll. Aufrüsten kannst du in einem Jahr ja immernoch.

Hier der Link zum System: https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/2e60fc221a76a205c5985896a34fcd02660a3b1548f6357cd70

Wenn du noch fragen hast melde dich einfach bei mir :)

LG Simon :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von roboboy
18.02.2016, 18:36

Danke, die obere Zusammenstellung hat ja schon fast körperliche Schmerzen verursacht^^

Nur eine ganz kleine Kleinigkeit:

Wie wärs mit einem guten Kühler und einem Z170 chipsatz um das System zu übertakten? Das wäre sicherlich ein ordentlicher Leistungsschub. Videos würde ich dann über die R9 390 rendern, geht einfach viel schneller als mit dem mickrigen I5^^

Wobei der Kühler vielleicht schon reicht, bei moderatem übertakten wird die CPU keine 120 Watt schlucken...

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/aefe682215e253533c5c7947c5cb63a7de37bd4f24747fde1c0

Bitte, billiger und besser, was will man mehr^^

LG

0
Kommentar von philslamz
19.02.2016, 09:29

Hey Simon,

ich bedanke mich erstmal für deinen Beitrag! Hätte noch ein paar Fragen, könnte man mal mit dir außerhalb dieser Page mit dir schreiben? Über einen Messenger oder so? Ist immer doof hier öffentlich die Sachen zu klären, meiner Meinung nach ^^

Vielen Dank und MFG phil

1

Das wird nicht ausreichen. Die Grafikkarte ist für deine Ansprüche zu schwach, aber willst du wirklich GTA 5 auf MAXIMUM !!!! zocken? Das ist eigendlich dumm, es sei denn man hat Kohle ohne ende. Ich nehme an, dass dein Monitor einer mit 1080p Auflösung hat? Um Gta 5 dort auf sehr Hohen Einstellungen zu zocken bedarf es mindestens einer gtx 970 oder r9 390 wobei ich eher die r9 390 empfehlen würde, trotz dass ich mich sonst eher zur Nvidia Fraktion zähle. Für Videobearbeitung reichen heutzutage 8Gb Ram nicht mehr aus, 16 Gb müssen es mindestens sein, außer du stehst auf längere Wartezeiten. Der i5 4460 würde grade so reichen, würde aber eher zu einem i7 6700 greifen (es gibt auch den i7 6700k mit 500mhz mehr Standardtakt und ist zudem zum übertakten geeignet, kostet aber auch mehr und glaube den brauchst du vlt nicht) Außerdem würde ich beim Ram raten auf 2 Module zu setzen welche dann im Dual Chanel laufen können wenn du die richtig einbaust.

Und Mal so als Frage, kannst du den Pc denn selber zusammenbauen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der ist in ordnung, ich weiß nur noch warum alle immer die hässlichen itx mainboards nehmen (diese ganz kleinen) ein anderes board würde ich nehmen, aus persönlicher präferenz, das was du drin hast, ist aber nicht müll oder so. Und ja das verträgt sich alles und is auch alles in ordnung. I7 ist für "normalos" fast immer unnötig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PaC3R
18.02.2016, 17:16

*ich weiß nur nicht, warum...

0
Kommentar von philslamz
18.02.2016, 17:16

Definiere "normalos", danke für deine schnelle Antwort! Ich bin dennoch am überlegen ob ich es tausche, einfach wegen dem Rendering und schneiden der Videos vom den Games :D Aber gut, da bin ich beruhigt das, dass alles zusammen passt! MFG

0
Kommentar von PaC3R
18.02.2016, 17:18

Ich nehme an du bist nich gronkh der täglich 7 videos hochlädt und rendert? Alles andere sind normalos. Du programmierst keine spiele, hast keine anwenduvnsbereiche in denen minutenlang etwas bearbeitet wird (komprimieren, etc) und sowas. Für normales rumhantieren (zocken, mal was rendern, surfen) reicht das locker

1
Kommentar von PaC3R
19.02.2016, 01:11

8gb reichen auch locker. Das ist alles in ordnung. NUR eine sache die du beachten musst: wie viele USB ports das mainboard hat. Falls du besonders viele brauchst, für usb laufwerke oder wenn du halt was besonders hast. Aber das kann dir dein kumpel alles erklären

0

Der reicht für GTA 5 in Full HD.
Intel verträgt sich mit Amd.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um alle Fragen auf einmal zu beantworten: Schönes Ding ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von philslamz
18.02.2016, 17:14

Inwiefern meinste das jetzt? Wie gesagt, ich habe nicht übertrieben viel Ahnung, was diese Sache angeht.. aber danke für deine schnelle Antwort! 

0